Welcome to EverybodyWiki ! Sign in or sign up to improve or create : an article, a company page or a bio (yours ?)...


2010 TH192

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Asteroid
2010 TH192
Eigenschaften des Orbits (Animation)
Orbittyp Zentaur
Große Halbachse 27,1 AE
Exzentrizität 0,31
Perihel – Aphel 18,699 AE – 35,501 AE
Neigung der Bahnebene 99,6°
Siderische Umlaufzeit 141 Jahre
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 5,58 km/s
Physikalische Eigenschaften
Absolute Helligkeit 6,3 mag
Geschichte
Datum der Entdeckung Oktober 2010 Vorlage:Infobox Astronomie/Entdeckungskategorie/Kategorie
Andere Bezeichnung 2010 TH192
Quelle: Wenn nicht einzeln anders angegeben, stammen die Daten von JPL Small-Body Database Browser. Bitte auch den Hinweis zu Asteroidenartikeln beachten.

2010 TH192 ist ein Planetoid, der im Oktober 2010 entdeckt wurde und der zur Gruppe der Zentauren gehört. Der Asteroid läuft auf einer mäßig exzentrischen Bahn in 141 Jahren um die Sonne. Die Bahnexzentrizität seiner Bahn beträgt 0,31, wobei diese 99,58° gegen die Ekliptik geneigt ist, so dass er eine retrograde Umlaufbahn aufweist.

Er ist der absolut hellste bekannte retrograde Zentauer, jedoch konnte er seit 2013 nicht mehr beobachtet werden.

Am 27. Juli 2016 wurde der Eintrag von den Entdeckern zurückgezogen.[1] Er ist zwar nach wie vor in der Datenbank vom Minor Planet Center gelistet, allerdings wurden dort alle 13 Beobachtungen entfernt.[2] Auch in der JPL Small-Body Database des Jet Propulsion Laboratory der NASA wurde der Eintrag entfernt.[3]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. MPEC 2016-O402: RETRACTION OF 2010 TH192, minorplanetcenter.net, 27. Juli 2016
  2. 2010 TH192, Datenbank des Minor Planet Centers, Abfrage vom 26. Oktober 2018
  3. JPL Small-Body Database des Jet Propulsion Laboratory der NASA, Abfrage vom 26. Oktober 2018



Diese artikel "2010 TH192" ist von Wikipedia