Welcome to EverybodyWiki ! Sign in or sign up to improve or create : an article, a company page or a bio (yours ?)...


al-Achtal

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Ghiyāth b. Ghawth b. as-Salt b. at-Tariqa at-Taghlibi (arabisch غياث بن غوث بن الصلت بن طارقة التغلبي, DMG Ġiyāṯ b. Ġauṯ b. aṣ-Ṣalt b. Ṭāriqa at-Taġlibī; * um 640 in al-Hira oder in Resafa), bekannt als al-Achtal, arabisch الأخطل / al-Aḫṭal, war ein arabischer Dichter im 7. Jahrhundert.

Al-Achtal gehörte von väterlicher (Taglib) und mütterlicher Seite (Iyâd) christlichen Stämmen an. Sein Stammesgenosse Ka'b b. Dschu'ail führte ihn bei Prinz Yazid ein. So begann die politische Aktivität al-Achtals, dessen dichterische Begabung unter Mu'âwiya gegen die Ansâr eingesetzt wurde. Al-Achtal gilt zusammen mit Dscherir und Farasdaq als einer der besten Dichter der beiden ersten Jahrhunderte des Islam.[1]

Al-Achtal starb um 710.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ayyildiz Esat: El-Ahtal'ın Emevilere methiyeleri. In: Ankara Üniversitesi Dil ve Tarih-Coğrafya Fakültesi Dergisi - DTCF Dergisi. Band 57, Nr. 2, 2017, ISSN 2459-0150, S. 936–960, doi:10.1501/dtcfder_0000001545 (türkçe, edu.tr [PDF; abgerufen am 28. August 2018]).


Diese artikel "Al-Achtal" ist von Wikipedia