Welcome to EverybodyWiki ! Sign in or sign up to improve or create : an article, a company page or a bio (yours ?)...


Algerischer Handballpokal

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Der Algerische Handballpokal (französisch: Coupe d'Algérie) ist ein seit 1962 ausgetragener Handballwettbewerb in Algerien.

Der Pokal ist neben der algerischen Handballmeisterschaft der zweitwichtigste Wettbewerb. Rekordsieger ist die Mannschaft von GS Pétroliers mit 24 Siegen. Ausrichter ist der Algerische Handballverband.

Liste der algerischen Handballpokalsieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Saison Sieger
1 1966/67 CR Belcourt
2 1967/68 USM Annaba
3 1968/69 GCS Alger
4 1969/70 GCS Alger
5 1970/71 CSS Kouba
6 1971/72 Nadit Alger
7 1972/73 Nadit Alger
8 1973/74 NAR Alger
9 1974/75 CS DNC Alger
10 1975/76 Nadit Alger
11 1976/77 CS DNC Alger
1977/78 nicht ausgetragen
12 1978/79 Nadit Alger
13 1979/80 Nadit Alger
14 1980/81 CS DNC Alger
15 1981/82 MP Alger
16 1982/83 MP Alger
Nr. Saison Sieger
17 1983/84 MP Oran
18 1984/85 Nadit Alger
19 1985/86 MP Oran
20 1986/87 MP Alger
21 1987/88 IRB Alger
22 1988/89 MC Alger
23 1989/90 MC Alger
24 1990/91 MC Alger
1991/92 nicht ausgetragen
25 1992/93 MC Alger
26 1993/94 MC Alger
27 1994/95 MC Alger
28 1995/96 IRB Alger
29 1996/97 MC Alger
30 1997/98 MC Alger
31 1998/99 MC Alger
32 1999/00 MC Alger
Nr. Saison Sieger
33 2000/01 MC Alger
34 2001/02 MC Alger
35 2002/03 MC Alger
36 2003/04 MC Alger
37 2004/05 MC Alger
38 2005/06 MC Alger
39 2006/07 MC Alger
40 2007/08 MC Alger
41 2008/09 GS Pétroliers
42 2009/10 GS Pétroliers
43 2010/11 GS Pétroliers
44 2011/12 GS Pétroliers
44 2012/13 GS Pétroliers
45 2013/14 GS Pétroliers
46 2014/15 CRB Baraki
47 2015/16 MC Saïda
48 2016/17 GS Pétroliers

Namensänderungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mehrere Mannschaften nahmen bereits unter verschiedenen Namen am Wettbewerb teil:

  • GS Pétroliers als MP Alger und MC Alger
  • OC Alger als CS DNC Alger und IRB Alger
  • RC Kouba als CSS Kouba und NAR Alger
  • MC Oran als MP Oran
  • CR Belouizdad als CR Belcourt
  • Hamra Annaba als USM Annaba

Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Verein Sieger Jahre
1 GS Pétroliers 28 1982, 1983, 1987, 1989, 1990, 1991, 1993, 1994, 1995, 1997, 1998, 1999,
2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2017
2 Nadit Alger 6 1972, 1973, 1976, 1979, 1980, 1985
3 OC Alger 5 1975, 1977, 1981, 1988, 1996
4 GC Alger 2 1969, 1970
MC Oran 2 1984, 1986
RC Kouba 2 1971, 1974
7 CR Belcourt 1 1967
Hamra Annaba 1 1968
CRB Baraki 1 2015
MC Saïda 1 2016


Diese artikel "Algerischer Handballpokal" ist von Wikipedia