DVA Group

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
DVA Group

DVAGroup.jpg
Rechtsform GmbH
Gründung 1968
Sitz Hamburg, DeutschlandDeutschland Deutschland
Branche Agrochemie
Pharmazie
🌐Website www.dva.com

DVA Group ist ein deutsches multinationales Unternehmen der Agrochemie, Pharmazie, Biowissenschaften und Kunststoffe[1] mit Tochtergesellschaften in mehr als 20 Ländern weltweit. Der Hauptsitz des Familienunternehmens befindet sich in Hamburg, Deutschland und wurde 1968 gegründet.

Geschichte[Bearbeiten]

Dieser Artikel oder Abschnitt besteht hauptsächlich aus Listen, an deren Stelle besser Fließtext stehen sollte. Bitte hilf Wikipedia, das zu verbessern. Mehr zum Thema ist hier zu finden.
  • 1968: Gründung der DVA in Hamburg.
  • 1972: Horst Damm tritt in das Unternehmen ein und gründet Stahlhandelsaktivitäten mit Südostasien.
  • 1980: Eröffnung des ersten Auslandsbüros von DVA in Peking.
  • 1993: DVA verzweigt in den Bereich Pflanzenschutzmittel[2].
  • 2001: Matthias Damm wird Geschäftsführer des Unternehmens.
  • 2003: DVA tritt in die Märkte Brasiliens[3][4], Kolumbiens und Indiens ein.
  • 2010: DVA weitet das Geschäft mit Pflanzenschutzmitteln nach Afrika aus.
  • 2018: In Mexiko und Argentinien werden die neuen Produktionsanlagen von DVA in Betrieb genommen. DVA präsentiert seine neue Markenidentität.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Diese artikel "DVA Group" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:DVA Group.