Diégo (Comic)

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche



Diégo ist eine zwischen 1962 und 1964 erschienene frankobelgische Comicserie.

Hintergrund[Bearbeiten]

Charles Jadoul schrieb die Abenteuergeschichte, in der ein junger Spanier die Eroberung des Inkareiches in Südamerika durch die spanischen Konquistadoren miterlebt. Der Zeichner war Herbert. Es war ihre erste Zusammenarbeit. Die Serie wurde zwischen 1962 und 1964 in Spirou veröffentlicht.[1] Ein erstes Album erschien erst 2005.[2]

Geschichten[Bearbeiten]

  • Le pays des quatre vents[3] (Spirou, 1962–1963, 44 Seiten)
  • Les assiégés de Matchu-Pitchu (Spirou, 1963–1964, 44 Seiten)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise / Anmerkungen[Bearbeiten]


Diese artikel "Diégo (Comic)" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Diégo (Comic).