Welcome to EverybodyWiki 😃 ! Nuvola apps kgpg.png Log in or ➕👤 create an account to improve, watchlist or create an article like a 🏭 company page or a 👨👩 bio (yours ?)...

FC Eintracht 1910 Güdderath

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Eintracht Güdderath
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name FC Eintracht 1910 Güdderath e. V.
Sitz Mönchengladbach
Gründung 1910
Farben Blau-Weiß
Vorstand Achim Königs, Bernd Schnittke, Jan-Philipp Müller
Website http://www.eintrachtguedderath.de
Erste Mannschaft
Cheftrainer Akin Iyicakmaz
Spielstätte Bezirkssportanlage Odenkirchen Süd
Plätze ca. 1.000
Liga Kreisliga B
2020/21 6
Heim
Auswärts

Der FC Eintracht 1910 Güdderath e. V. ist ein Fußballverein aus Mönchengladbach. Ansässig ist der 1910 gegründete Verein im Stadtteil Odenkirchen.

Wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Urheberrecht wurde der hier stehende Text entfernt und diese Seite auf der Löschkandidatenseite für potenzielle Urheberrechtsverletzungen gelistet. Der Text ist – zumindest in Auszügen – der gleiche wie in der unten genannten Quelle.

Falls eine Erlaubnis bestand, das Material gemäß den Bestimmungen der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported zu nutzen, oder du selbst der Urheber des Textes in der unten angeführten Quelle bist, sende bitte eine vollständig ausgefüllte Freigabeerklärung unter Verwendung deines Realnamens und der Angabe, um welchen Artikel es geht, an die Adresse permissions-de@wikimedia.org per E-Mail.

Wenn du den Rechteinhaber nachträglich um Erlaubnis bitten willst, kannst du diese Textvorlage dafür benutzen.

Nach Bearbeitung durch das Wikipedia-Support-Team wird die Freigabe auf der Diskussionsseite dokumentiert und der Text wiederhergestellt.

Neue Artikelversionen bitte erst einstellen, wenn der Sachverhalt geklärt ist.

Herkunft: http://www.eintrachtguedderath.de/chronik/ -- Der Tom 16:10, 27. Jan. 2021 (CET)


Persönlichkeiten[Bearbeiten]

  • Guido Kopp (1966–2019), Jugend-Fußballspieler des FC Eintracht Güdderath, wechselte als D-Jugendlicher zu Borussia Mönchengladbach und durchlief dort sämtliche Jugendteams

Sportanlage[Bearbeiten]

Bis Anfang der 1980er Jahre spielte der FC Eintracht Güdderath auf der Sportanlage Güdderath am Saarhofweg. Nach Schließung der Sportstätte erfolgte der Umzug auf die Bezirkssportanlage Odenkirchen Süd an der Kölner Straße. Die Sportanlage verfügt über einen Naturrasenplatz, einen mit Flutlicht ausgestatteten Tennenplatz sowie drei Kleinspielfelder auf Gummiuntergrund. Bis 2019 wurde die Anlage mit dem aufgelösten Verein SC Rheydt-Odenkirchen Süd geteilt.

Weblinks[Bearbeiten]

Offizielle Website des Vereins


Diese artikel "FC Eintracht 1910 Güdderath" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:FC Eintracht 1910 Güdderath.