Welcome to EverybodyWiki ! Sign in or sign up to improve or create : an article, a company page or a bio (yours ?)...


Knut Abraham

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Knut Abraham (* 4. Juni 1966 in Hamburg-Bergedorf) ist ein deutscher Jurist und Diplomat.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seinen Wehrdienst absolvierte Abraham im NATO-Hauptquartier Europa-Mitte in Brunssum/Niederlande.

Anschließend studierte er Rechtswissenschaften in Bonn. Vor seinem Referendariat arbeitete Abraham von 1986 bis 1996 als Büroleiter für den Europa-Abgeordneten Otto von Habsburg; von 1996 bis 1998 absolvierte Abraham in den Botschaften in Reval/Tallinn und am Kammergericht Berlin sein Referendariat.

Anschließend trat er in den Auswärtigen Dienst ein. Nach Verwendungen in Helsinki (1999) und Sofia (2000–2003) diente Abraham im NATO-Referat, im Parlaments- und Kabinettsreferat des Auswärtigen Amtes sowie in der Koordinierung der Europäischen Außenpolitik.

Von 2006 bis 2011 war Abraham in der Außen- und sicherheitspolitische Abteilung des Bundeskanzleramtes tätig. Anschließend ging er an die Deutsche Botschaft Washington, wo er als Generalkonsul (Vortragender Legationsrat) den Bereichs Rechts- und Konsularangelegenheiten leitete. Bei der Europawahl 2014 kandidierte er für die CDU Brandenburg.

Seit 2015 leitet er in Bundeskanzleramt das Referat 212 (Mittel-, Südost- und Osteuropa, Südkaukasus, Zentralasien).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]



Diese artikel "Knut Abraham" ist von Wikipedia