L’Espiègle au grand cœur

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche



L’Espiègle au grand cœur ist ein von Dupuis im September 1943 herausgegebenes Album.

Mit der Sonderausgabe versuchten Redaktion und Verlag, das Verbot des Magazins Spirou zu umgehen, um Serien wie Christophe Colomb, L’Épervier bleu, Harry und Platte und Valhardi weiterführen zu können. Neu dazu kam Caramel et Romulus. Zudem hatte die Figur Fantasio neben Spirou ihren ersten Auftritt. Das Titelbild entwarf Jijé. Zur angekündigten Fortsetzung Belle humeur kam es nicht mehr.

Weblinks[Bearbeiten]


Diese artikel "L’Espiègle au grand cœur" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:L’Espiègle au grand cœur.