Liste von Flugunfällen in Deutschland

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche



Die Artikel Liste von Flugunfällen in Deutschland und Liste der schwersten Flugunfälle in Deutschland überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zusammenzuführen (→ Anleitung). Beteilige dich dazu an der betreffenden Redundanzdiskussion. Bitte entferne diesen Baustein erst nach vollständiger Abarbeitung der Redundanz und vergiss nicht, den betreffenden Eintrag auf der Redundanzdiskussionsseite mit {{Erledigt|1=~~~~}} zu markieren. M2k~dewiki (Diskussion) 07:53, 4. Feb. 2022 (CET)

Diese Liste beinhaltet Flugunfälle in Deutschland mit größeren Luftfahrzeugen (ab 8 Sitzplätzen) mit mindestens einem Todesfall an Bord.

Liste der Flugunfälle von 1970–1979[Bearbeiten]

Datum Tote Ort Betreiber Luftfahrzeug Geschichte
27. Dez.

1978

1 Niedernach WDL Rockwell Turbo Commander 680 Stürzte in einen See.[1]
14. April

1977

6 Raitersach Nürnberger Flugdienst Cessna 414 Chancellor Verunglückte bei der Landung.[2]
22. Nov.

1976

5 Schwabmünchen Luftwaffe / Luftwaffe MBB HFB-320 Hansa Jet / Fiat G.91T-3 Kollision in der Luft.[3]
1. Sep.

1975

27 Leipzig Interflug Tupolew Tu-134 Interflug-Flug 1107
26. Juli

1975

3 Landsberg Luftwaffe Douglas C-47 Beim Start verunglückt.[4]
6. Mai

1974

3 Nürnberg Fragtflug Douglas DC-6 Verunglückte bei der Landung.[5]
18. Juni

1973

4 Wilhelmshaven Philipp Holzmann Learjet 24B Verunglückte bei der Landung.[6]
10. April

1973

5 Stuttgart Lanser I Swearingen SA26T Merlin II Verunglückte bei der Landung.[7]
14. Aug.

1972

156 Königs Wusterhausen Interflug Iljuschin Il-62 Flugzeugabsturz der Interflug bei Königs Wusterhausen
27. Mai

1972

8 Düne General Air DHC-6 Twin Otter 100 General-Air-Flug 005
1. Feb.

1972

1 Bremen VFW-Fokker VFW-Fokker VFW.614 Flugunfall einer VFW 614 in Bremen
6. Sep.

1971

22 Hasloh Paninternational BAC 1-11-500 Paninternational-Flug 112
25. Aug.

1971

2 Trostberg Privat Rockwell Aero Commander 500 Unwetter.[8]
18. Aug.

1971

37 Pegnitz US Army Boeing-Vertol CH-47 CH-47 Absturz bei Pegnitz
16. Juli

1971

1 Ried Privat Rockwell Aero Commander 500 Explodierte im Flug.[9]
22. Jan.

1971

6 Taunus Heitkamp Beechcraft King Air 90 Flugzeugabsturz auf dem Altkönig (1971)
10. März

1970

2 Berlin Interflug Antonow An-24V Christel und Eckhard Wehage

Liste der Flugunfälle von 1980–1989[Bearbeiten]

Datum Tote Ort Betreiber Luftfahrzeug Geschichte
17. Juni

1989

22 Berlin Interflug Iljuschin Il-62M Interflug-Flug 102
22. April

1989

7 Gmünd Privat Cessna 421C Kollision mit Berg.[10]
26. Mai

1988

2 Hannover Star Air Fokker F-27-600 Friendship Flugunfall der Star Air bei Hannover 1988
8. Feb.

1988

21 Kettwig Nürnberger Flugdienst Fairchild Swearingen Metro III Nürnberger-Flugdienst-Flug 108
6. Dez.

1987

4 Düsseldorf W. H. Hoffmann Beechcraft 90 King Air Verunglückte bei der Landung.[11]
31. Mai

1987

3 Lübeck Travel Air Cessna Citation I Travel-Air-Absturz
12. Dez.

1986

72 Berlin Aeroflot Tupolew Tu-134A Aeroflot-Flug 892
31. Jan.

1985

1 Paderborn Privat Rockwell Gulfstream 980 Beim Start verunglückt.[12]
23. Juli

1983

8 Borkum Schröter Verwaltungs Piper PA-31 Cheyenne Beim Start verunglückt.[13]
11. Sep.

1982

46 Mannheim US Army Boeing CH-47C Hubschrauberabsturz in Mannheim 1982
19. Mai

1982

8 Kassel J. Hurler Flugdienst Cessna 551 Zitat II Verunglückte bei der Landung.[14]
26. März

1982

3 Igenhausen Dornier Werke Dornier DO228 Testflug.[15]
16. Jan.

1981

3 Kassel Privat Beechcraft 65 Queen Air Triebwerksausfall.[16]
14. Jan.

1981

9 Ramstein USAF Lockheed C-130 Hercules Beim Start verunglückt.[17]

Liste der Flugunfälle von 1990–1999[Bearbeiten]

Datum Tote Ort Betreiber Luftfahrzeug Geschichte
13. Jan.

1999

4 Geilenkirchen Air National Guard Boeing 707 (KC-135E) Absturz der Boeing KC-135E „Washington“ 1999
2. Sep.

1997

1 Wildeshausen Roland & Meckbach Beechcraft 90 King Air Beim Start verunglückt.[18]
6. Juni

1996

13 Dortmund Luftwaffe Bell UH-1D Flugunfall bei einem Rundflug im Rahmen der Jugendmesse YOU 1996 in den Dortmunder Westfalenhallen
19. Feb.

1996

10 Freilassing Alp-Air Cessna 550 Absturz einer Cessna 550 bei Freilassing 1996
5. Dez.

1994

4 Mannheim Luftwaffe Bell UH-1D Absturz in Mannheim
27. Mai

1994

1 Mindelheim Grob Aerospace Beechcraft 90 King Air Beim Start verunglückt.[19]
22. Jan.

1993

1 Beucherling Executive Air Service Österreich Mitsubishi MU-2 Kontrollverlust.[20]
22. Dez.

1991

28 Heidelberg Classic Wings Douglas DC-3A Flugunfall am Hohen Nistler
8. Okt.

1991

7 Hannover FBG Cessna 425 Kontrollverlust.[21]
25. Sep.

1991

1 Kiel Grup-Air Dassault Falcon 20 Absturz beim Durchstarten.[22]
29. Aug.

1990

13 Ramstein USAF Lockheed C-5 Galaxy Absturz einer Lockheed C-5 Galaxy der US Air Force bei Ramstein

Liste der Flugunfälle ab 2000[Bearbeiten]

Datum Tote Ort Betreiber Luftfahrzeug Geschichte
31. März

2019

3 Erzhausen Globus Airlines Epic LT Flugunfall der Epic LT RA-2151G am 31. März 2019
14. Dez.

2017

3 Waldburg Skytaxi Luftfahrt GmbH Cessna Citation Mustang Skytaxi-Luftfahrt-Flug 228B
12. Jan.

2014

4 Trier Theo Steil GmbH Cessna Citation I Flugunfall bei Trier 2014
23. Juni

2014

2 Elpe Gesellschaft für Flugzieldarstellung / Luftwaffe Learjet 35 /

Eurofighter Typhoon

Absturz eines Learjet 35 im Sauerland
1. März

2012

5 Egelsbach Asia Today Ltd. Cessna Citation 750 Absturz einer Cessna Citation 750 bei Egelsbach
14. Feb.

2010

2 Großer Zschirnstein Time Air Cessna 550B Citation Bravo Time-Air-Flug 039C
7. Dez.

2009

3 Egelsbach EIMC Beechcraft 90 King Air Verunglückte bei der Landung.[23]
29. Nov.

2006

1 Mindelheim Grob Aerospace Grob G 180 SPn Verlust des Höhenruders.[24]
12. Jan.

2006

2 Freiburg Euroflug Frenzel Beechcraft 350 Super King Air Verunglückte bei der Landung.[25]
28. Sep.

2005

4 Weilheim Luftrettung BK 117 Christoph 51
1. Juli

2002

71 Überlingen Bashkirian Airlines / DHL International Aviation Middle East Tupolew Tu-154M / Boeing 757-200 Flugzeugkollision von Überlingen
26. Dez. 2001 8 Bremerhaven Bremerhaven Airline Britten-Norman BN-2 Islander Flugzeugabsturz in Bremerhaven
26. März

2001

2 Nürnberg US Army Beechcraft C-12 Huron Verunglückte bei der Landung.[26]
8. Feb.

2001

3 Nürnberg E.A.S. Aeroservizi Learjet 35 Triebwerksausfall.[27]
24. Okt.

2000

4 Villingen Flugvermessung International Beechcraft 350 Super King Air CFIT.[28]
8. April

2000

2 Breitscheid Imaginair Pilatus PC-6 Kontrollverlust.[29]
2. April

2000

2 Ascheberg Lufttaxi Flug Cessna 441 Kontrollverlust.[30]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Crash of a Rockwell 680W Turbo Commander II near Niedernach: 1 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 6. Februar 2022.
  2. Crash of a Cessna 414 Chancellor in Raitersach: 6 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 6. Februar 2022.
  3. Crash of a MBB HFB-320ECM Hansa Jet in Schwabmünchen: 5 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 6. Februar 2022.
  4. Crash of a Douglas C-47D at Landsberg AFB: 3 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 6. Februar 2022.
  5. Crash of a Douglas DC-6A in Nuremberg: 3 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 6. Februar 2022.
  6. Crash of a Learjet 24b in Wilhelmshaven: 4 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 6. Februar 2022.
  7. Crash of a Swearingen SA26AT Merlin IIB in Stuttgart: 5 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 6. Februar 2022.
  8. Crash of a Rockwell Aero Commander 500B in Trostberg: 2 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 6. Februar 2022.
  9. Crash of a Rockwell Aero Commander 500A in Ried: 1 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 6. Februar 2022.
  10. Crash of a Cessna 421C Golden Eagle III near Schwäbisch Gmünd: 7 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 5. Februar 2022.
  11. Crash of a Beechcraft F90 King Air in Düsseldorf: 4 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 12. Februar 2022.
  12. Crash of a Rockwell Gulfstream 695 Jetprop 980 in Paderborn-Lippstadt: 1 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 5. Februar 2022.
  13. Crash of a Piper PA-31T Cheyenne II off Borkum Island: 8 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 5. Februar 2022.
  14. Crash of a Cessna 551 Citation II/SP in Kassel: 8 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 5. Februar 2022.
  15. Crash of a Dornier DO228-100 near Igenhausen: 3 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 5. Februar 2022.
  16. Crash of a Beechcraft 65 Queen Air in Kassel: 3 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 5. Februar 2022.
  17. Crash of a Lockheed C-130E Hercules at Ramstein AFB: 9 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 5. Februar 2022.
  18. Crash of a Beechcraft C90A King Air in Wildeshausen: 1 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 12. Februar 2022.
  19. Crash of a Beechcraft C90 King Air in Mindelheim: 1 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 12. Februar 2022.
  20. Crash of a Mitsubishi MU-2B-60 Marquise near Beucherling: 1 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 4. Februar 2022.
  21. Crash of a Cessna 425 Conquest I in Hanover: 7 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 4. Februar 2022.
  22. Crash of a Dassault Falcon 20C in Kiel: 1 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 4. Februar 2022.
  23. Crash of a Beechcraft F90 King Air in Egelsbach: 3 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 4. Februar 2022.
  24. Crash of a Grob G180 SPn in Mindelheim-Mattsies: 1 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 4. Februar 2022.
  25. Crash of a Beechcraft 350 Super King Air in Freiburg im Brisgau: 2 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 4. Februar 2022.
  26. Crash of a Beechcraft RC-12K Huron near Nuremberg: 2 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 4. Februar 2022.
  27. Crash of a Learjet 35A in Nuremberg: 3 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 4. Februar 2022.
  28. Crash of a Beechcraft 300 Super King Air near Donaueschingen: 4 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 4. Februar 2022.
  29. Crash of a Pilatus PC-6/B2-H4 Turbo Porter in Breitscheid: 2 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 4. Februar 2022.
  30. Crash of a Cessna 441 Conquest II in Ascheberg: 2 killed | Bureau of Aircraft Accidents Archives. Abgerufen am 4. Februar 2022.


Diese artikel "Liste von Flugunfällen in Deutschland" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Liste von Flugunfällen in Deutschland.