Welcome to EverybodyWiki ! Nuvola apps kgpg.png Sign in or create an account to improve, watchlist or create an article like a company page or a bio (yours ?)...

Menschen – das Magazin

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Menschen - das Magazin

Fachgebiet Behindertenmagazin
Sprache Deutsch
Verlag Aktion Mensch
Erstausgabe 2004
Einstellung 1 2017
Erscheinungsweise vierteljährlich
Verbreitete Auflage 27.000 Exemplare
(https://www.fachzeitungen.de/zeitschrift-magazin-menschen-das-magazin)
ZDB 2121151-6
Menschen : inklusiv leben

Fachgebiet Behindertenmagazin
Sprache Deutsch
Verlag Aktion Mensch
Erstausgabe 2017
Erscheinungsweise halbjährlich
Verkaufte Auflage 12.000 Exemplare
([1])
Verbreitete Auflage 24.000 (mit 12.000 E-Papern) Exemplare
([1])
ZDB 2121151-6

Menschen – das Magazin, ist eine Zeitschrift, die in Deutschland erscheint. Zuerst nur im Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel vertrieben, ist sie mittlerweile im gesamten Zeitschriftenhandel erhältlich. Sie wird von der Aktion Mensch herausgegeben und ist an eine breite Leserschaft gerichtet. Sie erschien vierteljährlich von 2004 bis 2017. Seit 2017 erscheint sie unter dem neuen Titel Menschen: inklusiv leben halbjährlich.

Im Zentrum des Sozialmagazins stehen Reportagen, Features, Porträts und Interviews rund um die Themen Inklusion, Behindertenhilfe und -selbsthilfe sowie Kinder- und Jugendhilfe. Mit Heft 1/2014 startete eine stark erweiterte Online-Ausgabe mit Zusatzinformationen, Fotos und Videos. Dort stehen zudem die meisten Beiträge in Leichter Sprache und alle Artikel als Hörversion bereit. Außerdem gibt es eine Blindenhörbuch-Ausgabe auf CD.[2]

Fernsehsendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seriendaten
OriginaltitelMenschen - Das Magazin
Ausstrahlungs-
turnus
wöchentlich samstags
ModerationSandra Olbrich
Erstausstrahlung04.01.2003[3] auf ZDF

Seit 2003 unterstützt eine gleichnamige Fernsehsendung im ZDF die Anliegen der Zeitschrift als Nachfolgesendungen von Die große Hilfe (1976 bis 1995) und Mach mit (1994 bis 2002). Moderatoren waren von 2003 bis 2007 Stephan Greulich, der auch schon die Vorgängersendung Mach mit moderiert hatte,[4] und von 2007 bis 2014 Bettina Eistel als erste behinderte Fernsehmoderatorin, die seit 2005 Reportagen und spezielle Events präsentiert hatte.[4][5][6] Seit dem 6. September 2014 präsentiert Sandra Olbrich das Magazin,[7] seit Mitte August 2017 auf dem Sendeplatz samstags um 12:05 Uhr.[8] Redaktionsleiterin ist seit Mai 2018 Swea Schilling.[9]

Wöchentlich sonntags werden die Gewinner der Verlosung in Aktion Mensch - Gewinner bekanntgegeben.[10]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Diese artikel "Menschen – das Magazin" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Menschen – das Magazin.


Compte Twitter EverybodyWiki Follow us on https://twitter.com/EverybodyWiki !