You can edit almost every page by Creating an account. Otherwise, see the FAQ.

Pachet Fulmen

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche




Pachet Fulmen (* 1985 in Minsk)[1] ist eine deutsche Künstlerin. Sie lebt und arbeitet in Hamburg.[2]

Fulmens multimedial angelegtes Werk zeichnet sich durch eine gattungsübergreifende Verwendung von Malerei, Sound-Performances, Videos und Filmen aus. Die Bewegtbilder sind gezeichnet, gemalt und animiert oder real-montiert. Ein zentrales Thema ihrer Arbeit ist feministische Selbstbehauptung in Form exponierter inszenierter Identitäts- und Rollenspiele.[3]

Leben[Bearbeiten]

Nach einem Diplomstudium an der Hochschule für Gestaltung Offenbach[4] studierte Pachet Fulmen bis 2017 Malerei sowie Film/Video bei Anselm Reyle, Michael Diers, Udo Engel, Ute Janssen, Marcus Steinweg und Robert Bramkamp an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg.[5]

Werke von Fulmen werden in Ausstellungen und Festivals u.a. in Hamburg, Berlin, Wien, Prag, Athen, Rom und Hangzhou gezeigt.[6]

Pachet Fulmen lebt laut eigenen Aussagen seit Jahren als überwiegend enthaltsame Straight Edge-Veganerin, unter anderem aus moralisch-ethischen Gründen, aber auch, um sich ganz der Kunst zu widmen.

Ausstellungen[Bearbeiten]

  • 2020 „The Final Z-Festival Elftowertage“, Konzept und Organisation, Performance & Filme, Altes Zollamt Hamburg[7]
  • 2020 „Die Pachet Fulmen Auto Show“ Mainstream-Mystream mobil, Outdoor-Ausstellung, Heiligengeistfeld/Glacieschaussee, Hamburg
  • 2020 „Die Pachet Fulmen Show Home Office“, Youtube-Livestream-Show anlässlich des Corona-Lockdowns[8]
  • 2020 „Sexy Power“, Galerie Genscher[9]
  • 2020 „Doma Constructa“, galerie 404, Bremen[10]
  • 2019 „Doma Constructa“, Performance, at.tension Festival, Lärz[11]
  • 2019 „Doma Constructa“, Performance, GB OPEN, Theater Schaulust, Bremen[12]
  • 2019 „Salva Domus / Domus Salva“ in Peace is Power / the Water Event by Yoko Ono, Museum der bildenden Kunst Leipzig[13]
  • 2019 „black vanitas white veritas (eXtasy)“, Hacker Porn Film Festival, Rom
  • 2019 „Steady Happy End“, with Yoojin Chang, Multimedia Installation & Performance), Hinterconti Hamburg[14]
  • 2018 „Die einzige Ware (Exxxtasy 6.0)“, ok. Terrain, Multimedia-Installation & Performance 'Die Wahre'[15]
  • 2018 „black vanitas white veritas (eXtasy)“, Pornfilmfestival Berlin[16]
  • 2018 „Irene in (Exxxtasy 5.0)“, onpainting#2, Gruppenausstellung, Galerie Bridget Stern, Künstlerhaus Hamburg[17]
  • 2018 „The XXX-Garden“ (Director's Cut), Handelskammer, Hamburg
  • 2018 „The XXX-Garden“ (Director's Cut), Final Cut, Metropolis Kino, Hamburg[18]
  • 2018 „Stronger Than Death“, Tricky Women, Internationales Animation Filmfestival, Wien[19]
  • 2018 „Cunt Career“, Anik Lazar & Pachet Fulmen, 2025 Kunst und Kultur e.V., Hamburg[20]
  • 2017/2018 „Exxxtasy 4.0 (Made In Heaven)“, Multimedia-Installation & Performance, Kunsthaus Hamburg[21]
  • 2018 „Inter-Youth“, Gruppenausstellung, China Academy of Art, Hangzhou (China)
  • 2017 „Video Club 17“, Westwerk Hamburg[22]
  • 2017/2018 „Exxxtasy 3.0 (Perfect Lies)“, Multimedia-Installation, Kunsthalle Recklinghausen[23],[24]
  • 2017 „Warum muss der Sohn betteln“, Gruppenausstellung, Galerie D.E.L.F., Wien[25]
  • 2017 „Exxxtasy 2.0“, „Startpoint Prize“, Multimedia-Installation & Performance, Nationalgalerie, Prag[26]
  • 2017 „Dazu den Satan zwingen“ (Kollektivfilm, HFBK Hamburg unter der Leitung von Robert Bramkamp), Metropolis Kino, Filmfest Hamburg[27], [28]
  • 2017 „Perfect Lies“, Video-Sound-Performance, Gruppenausstellung, Frappant/Überblau, Hamburg[29]
  • 2017 „Exxxtasy (Vanitas-Veritas)“, Multimedia-Installation, Absolventenausstellung HFBK Hamburg
  • 2016 „Flowers“ - Sculptures by P. Fulmen, Gruppenausstellung, HFBK Hamburg[30]
  • 2016 „The Clean Excess“, with Nicolaas Schmidt, Genscher Gallery, Hamburg[31]
  • 2016 „The XXX-Garden“, International Animation Festival, Athen[32]
  • 2016 „Obsession Products“ with Nicolaas Schmidt, Ray Juster, Peter Sempel, Galerie Vorwerkstift, HFBK Hamburg
  • 2015 „Song for God“, Animation-Video, Kino der Kunst, München[33]
  • 2015 „Love will Tear us apart“, mit Rona Kobel, Anik Lazar, Rebecca Zedow, Elektrohaus Hamburg[34]
  • 2015 „Geschäft und Verrat“, mit Ronja Zosche, Whiskey Bar / St. Pauli

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. https://galerie-genscher.com/2020/02/06-03-2020-12-03-2020pachet-flumensexy-power/
  2. https://www.artspringboard.com/product-page/pachet-fulmen
  3. https://artistlink.portal.bildwechsel.org/pachet-fulmen/
  4. https://www.firststeps.de/filmkatalog/filmemacher/show-person.html?tx_e27firststepswfqbe_pi1%5BID%5D=01a4289f-3bfd-0a24-f511-9354761ec3b7
  5. https://www.artspringboard.com/product-page/pachet-fulmen
  6. https://pachetfulmen.com/pachet-fulmen/vita/
  7. https://www.vamh.de/index.php?what=calender&gig=4106
  8. https://www.youtube.com/user/WerewolfSucker
  9. https://galerie-genscher.com/category/shows/
  10. https://www.institutfrancais.de/bremen/event/performance-doma-constructa-von-pachet-fulmen-14699
  11. https://attension-festival.de/de/programm/satelliten
  12. http://www.ga-bremen.de
  13. https://mdbk.de/ausstellungen/yoko-ono
  14. http://www.hinterconti.de/blog/2019/01/steady-happy-end/
  15. http://ok-terrain.net/
  16. https://pornfilmfestivalberlin.de/en/film-2018/palimpsest-porn-shorts/
  17. http://faktor.hamburg/?p=544
  18. https://www.hfbk-hamburg.de/de/aktuelles/kalender/final-cut-2018/
  19. https://www.filmarchiv.at/program/film/body-awareness/
  20. http://www.2025ev.de/aktion_212.html
  21. https://kunsthaushamburg.de/ausstellungsrundgang-6/
  22. http://www.thomas-sterna.de/aktuell/VideoClub17_Einladung.pdf
  23. https://www.24vest.de/freizeit-kultur/freizeit/ausstellung-junger-westen-auch-kitsch-kann-kunst-sein-12409448.html
  24. https://kunsthalle-recklinghausen.de/ausstellungen-1/archiv-1/kunstpreis-junger-westen-2017
  25. http://www.delf.at/WarumMussDerSohnBetteln01.html
  26. http://www.startpointprize.eu/2017/cs/umelec/pachet-fulmen
  27. https://www.bramkamp.info/filme/dazu-den-satan-zwingen
  28. https://fink.hamburg/2017/10/filmfest-hamburg-100-prozent-hanseatisch/
  29. https:// www.facebook.com/events/485961628445780
  30. https://www.facebook.com/events/1792525931007823/
  31. https://galerie-genscher.com/2016/11/25-11-2016-eitle-liebe-idle-sublime
  32. https://www.avopolis.gr/atzenta/festival-stin-attiki/11o-athens-animfest
  33. https://kinoderkunst.de/en/archives/artists/
  34. http://elektrohaus.net/2015/10/08/love-will-tear-us-apart/


Diese artikel "Pachet Fulmen" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Pachet Fulmen.



Read or create/edit this page in another language[Bearbeiten]