You can edit almost every page by Creating an account. Otherwise, see the FAQ.

Panoramabahn (Bahnstrecke Stuttgart Hbf (Kopf) - Stuttgart-Vaihingen)

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Achtung: Ausschnitt aus Wikipedia Artikel Bahnstrecke Stuttgart-Horb. Es fanden nur kleine Veränderungen statt.

2024 ©️ Wikipedia

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Stuttgart%E2%80%93Horb#

Stuttgart Hbf–Stuttgart-Vaihingen
Streckennummer (DB):4860
Kursbuchstrecke (DB):740
Streckenlänge:67,227 km
Spurweite:1435 mm (Normalspur)
Streckenklasse:D4
Stromsystem:15 kV 16,7 Hz ~
Minimaler Radius:315 m
Höchstgeschwindigkeit:160 km/h
Zugsicherungssysteme:PZB
Zweigleisigkeit:durchgehend
Vorlage:BS2eVorlage:BS2e
0,138 Stuttgart Hbf (seit 1922) 247 m
Verbindungsbahn von Stuttgart-Vaihingen
nach Ulm Hbf
nach Bietigheim-Bissingen
2,758 Viadukt über den alten Nordbahnhof (167 m)
3,335 Güterverbindungskurve von Stuttgart Pragtunnel
Tunnel – bei mehreren Tunneln in Folge
4,485 Kriegsbergtunnel (579 m)
Bahnhof ohne Personenverkehr
8,571 Stuttgart West (PV bis 29. September 1985) 370 m
Kreuzung mit Tunnelstrecke
Verbindungsbahn
Tunnel – bei mehreren Tunneln in Folge
8,923 Hasenbergtunnel (258 m)
   
9,400 Stuttgart-Heslach (bis 29. Mai 1960)
   
11,100 Wildpark (1896 bis 28. Mai 1961)
Blockstelle, Awanst, Anst etc.
13,023 Stuttgart-Dachswald (Üst)
   
Verbindungsbahn von Stuttgart Hbf (tief)
Haltepunkt, Haltestelle
14,134 Stuttgart-Österfeld (nur Verbindungsbahn)
   
14,700 Nesenbachviadukt (111 m)
   
Stadtbahn Stuttgart
   
ehem. von Stuttgart-Möhringen
Bahnhof, Station
15,589 Stuttgart-Vaihingen 438 m
Strecke – geradeaus
15,589 nach Horb


Read or create/edit this page in another language[Bearbeiten]