Welcome to EverybodyWiki ! Sign in or sign up to improve or create : an article, a company page or a bio (yours ?)...


Sören Bauer

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.



Sören Bauer (* 24. März 1970 in Hamburg) ist ein deutscher Eventmanager, der in Hamburg sesshaft ist. Er veranstaltet Events in der Medienbranche wie beispielsweise den Deutscher Sportjournalistenpreis und Movie meets Media. In den Jahren 2011 und 2012 war er zudem als Veranstalter des German Soap Award tätig.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 1995 trat der ehemalige Börsenmakler erstmals in der Event- und Medienszene als Partyveranstalter auf und veranstaltete jeden Monat bis zu zwölf Party-Events. Im Jahr 2002 firmierte Sören Bauer mit seiner Event- und Medienagentur dann erstmals als GmbH unter dem Namen 3M Events GmbH, die später in Sören Bauer Events GmbH umbenannt wurde. Im Jahr 1999 gründete er die MBH Verlags GmbH und gab das Stadtmagazin „Hi-Lights Hamburg“ heraus. Den Verlag verkaufte er 2007. Ein kurzes Gastspiel als Moderator hatte der Medienmanager im Jahr 1999 und 2000 bei dem Sender Hamburg 1.

Sören Bauer ist verheiratet mit Julia Bauer, die sich seit über zehn Jahren ehrenamtlich für die Hamburger Tafel engagiert.[1] Sie hat die gemeinnützige Firma Smile Engagement gGmbH im Jahr 2014 gegründet, um verschiedene karitative Einrichtungen (u.a. Michael Stich Stiftung, Berliner Tafel, Mentor Hamburg etc.) mit Spenden zu unterstützen. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.[2]

Unternehmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sören Bauer gilt als ein bekanntes Gesicht in der deutschen Prominentenwelt.[3] Seine Agentur veranstaltet des Weiteren für Firmen wie Donner & Reuschel, Hapag-Lloyd Cruises, Mediengruppe Klambt, Bentley, CNN Events. Daneben ist seine Firma im PR- und Storytelling- Bereich aktiv. Durch sein Netzwerk in allen Branchen ist er als Berater für diverse Firmen tätig.

Seine Agentur mit den Eigenproduktionen „Movie meets Media“[4], „Music meets Media“[5], „Director´s Cut“[6][7], „Speakers Night“[8] und dem Deutschen Sportjournalistenpreis[9] zählt zu den führenden Medienveranstaltern in Deutschland und erhielt 2009 den Business Diamond Award in der Kategorie "Kommunikation" der Busche Verlagsgruppe.[10]

Event-Eigenproduktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Diese artikel "Sören Bauer" ist von Wikipedia