You can edit almost every page by Creating an account. Otherwise, see the FAQ.

Taurus Ferus

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Band Taurus Ferus im Jahr 2022

Taurus Ferus (lat. für Wilder Stier) ist eine deutschsprachige Mittelalterrockband mit Folkelementen, die im Jahr 2017 ihren Ursprung in Hamburg fand.

Geschichte[Bearbeiten]

Ursprünglich unter einem anderen Namen und in anderer Besetzung gestartet, begann die Band bereits frühzeitig damit, ihre ersten Songs zu entwickeln. Es waren jedoch Svensson der Prächtige und Pasquale der Saitling, die mit ihren größeren Visionen und Ambitionen für die Band einen entscheidenden Umbruch herbeiführten. Dieser Wandel ebnete den Weg in eine neue musikalische Richtung. Am 28. Juli 2020 wurde die Band Taurus Ferus gegründet.[1]

Musikstil[Bearbeiten]

Die Musik von Taurus Ferus ist geprägt von einem Mix aus Mittelalterrock und folkigen Klängen. Es kommen verstärkte, teilweise akustische Instrumente und rockiger Gesang zum Einsatz, die Texte sind überwiegend in deutscher Sprache gehalten. Zu den von der Band gespielten Instrumenten gehören Irish Bouzouki, Davul, Dudelsack und Bass.[2]

Alben[Bearbeiten]

Das erste Album unter dem Namen Taurus Ferus, Niemand sink(g)t allein, wurde am 18. April 2021[3] veröffentlicht. Das Album präsentiert insgesamt acht Songs und zwei Bonustracks. Das erste Musikvideo ihres Songs „Wild und Frei“ veröffentliche die Band im Mai 2022 und erreichte in kurzer Zeit über 15.000 Aufrufe.[4] Das nächste Album soll im Frühjahr 2024 erscheinen.[5]

Musikalische Erfolge[Bearbeiten]

Taurus Ferus kann bereits auf zahlreiche Konzerten und Veranstaltungen zurückblicken, darunter das MPS (Mittelalterlich Phantasie Spectaculum) sowie als Supportband für Saor Patrol im LOGO Hamburg, im Kulturpalast Hamburg (Bambi Galore) und auf diversen Mittelaltermärkten, wie etwa dem Spektakulum Mulne in Mölln[6], dem Heider Marktfrieden[7] sowie dem Hörnerfest[8]. Im Mai 2023 spielten sie auf dem Mittelaltermarkt Rheineck in der Schweiz, im Sommer desselben Jahres sind sie als Supportband auf dem Bovelmarkt 2023[9] für Versengold geplant.[10][11]

Bandmitglieder[Bearbeiten]

Die derzeitigen Bandmitglieder von Taurus Ferus sind Pasquale der Saitling (Gesang, Irish Bouzouki), Svensson der Prächtige (Davul), Randalf der Weisse und Thoromir der Rattenfänger (Marktsack).[12][13]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Taurus Ferus: Randalf der Weiße. In: Offener Kanal Westküste. Abgerufen am 7. Juni 2023.
  2. Taurus Ferus. Abgerufen am 7. Juni 2023.
  3. Endlich ist es soweit, die Neuauflage von unserem Debütalbum ist da. Das Album schenkt euch einen Einblick in unser breites Repertoire von unserem... | By Taurus Ferus | Facebook. Abgerufen am 7. Juni 2023.
  4. Taurus Ferus - Wild & Frei (Offizielles Video). Abgerufen am 7. Juni 2023.
  5. Veröffentlichung „Niemand sink/gt allein“ von Taurus Ferus - MusicBrainz. Abgerufen am 7. Juni 2023.
  6. Großes Gaudium: 5 Jahre Spektakulum Mulne. 12. September 2022, abgerufen am 7. Juni 2023.
  7. Boyens Medien GmbH & Co KG: Verein zur Förderung des Heider Marktfriedens. Abgerufen am 7. Juni 2023.
  8. Taurus Ferus • metal.de. Abgerufen am 7. Juni 2023.
  9. Bovelmarkt 2023 | De Bovelzumft - Gelebtes Mittelalter e.V. Abgerufen am 7. Juni 2023.
  10. Seraina Hess: Rheineck: Städtli am Alten Rhein taucht ins Mittelalter ein. 14. April 2023, abgerufen am 7. Juni 2023.
  11. Das Städtli am Alten Rhein im Goldrausch. Abgerufen am 7. Juni 2023.
  12. Taurus Ferus: Randalf der Weiße. In: Offener Kanal Westküste. Abgerufen am 7. Juni 2023.
  13. Taurus Ferus. Abgerufen am 7. Juni 2023.


Diese artikel "Taurus Ferus" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Taurus Ferus.



Read or create/edit this page in another language[Bearbeiten]