Thaigerli

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche



Thaigerli, bürgerlich Jessica Reinhardt, (* 22. März 1996 in Bad Kötzting) ist eine deutsche Musikvideo-Produzentin und -regisseurin. Der Künstlername setzt sich zusammen aus ihren beiden Nationalitäten Thailand (Thai) und Deutschland (Ger). Bekannt wurde die Filmemacherin durch das Musikvideo Ragged Dawn, der beim Jufinale 2020 den ersten Platz errang.

Leben[Bearbeiten]

Jessica Reinhardt besuchte die Grundschule in Arnschwang. Nach ihrem Abschluss der Mittelschule Furth im Wald 2011 besuchte sie die Hotelfachschule in Viechtach und absolvierte dort bis 2014 eine Ausbildung zur Hotelfachfrau.

Reinhardt begann bereits im Alter von 11 Jahren in ihrer Freizeit Musik- und Tanzvideos, aber auch Song-Covers, zu filmen. Im Jahr 2019 drehte Reinhardt mit Freunden einen Kurzfilm über ihre Jugend, womit die Gruppe für das Jufinale (Oberpfalz) nominiert wurde und den ersten Platz belegte.[1] Dadurch qualifizierten sie sich für das Jufinale 2020 (Bayern) und gewannen dort ebenfalls den ersten Platz.[2] In dieser Zeit tauchte erstmals der Name Thaigerli and Friends auf, der der Gruppe durch die Medien verliehen wurde.

Im Jahr 2020 entschied sich Thaigerli eine Fortsetzung zu Ragged Dawn zu drehen, mit dem Titel Cigarette Daydreams. Im selben Jahr traf sie auf den Musikproduzenten und Sound-Designer Aaron B. Schuster, der gemeinsam mit seiner Band The Retrosonic und dem Sänger und Songwriter Michael Lex für sie ein Cover des Cage-The-Elephant-Songs Cigarette Daydreams produziert hat. Daraufhin konnte die Regisseurin ihr Musikvideo-Projekt umsetzen. Der Film war eine Hommage an ihren Großvater, der bereits vor Beginn der Dreharbeiten im Februar 2020 verstarb.[3]

Im gleichen Jahr ist Thaigerli auf den Musikproduzenten und Songwriter Steffek gestoßen. The Retrosonic produzierten gemeinsam mit ihm den Song We Were Kids. Die Filmemacherin führte Regie, Kamera und Drehbuch beim Musikvideo, das wiederum an die Geschichte von Ragged Dawn und Cigarette Daydreams anknüpft. Im Video erinnern sich die Jugendlichen an ihre Kindheit und fragen sich, wie die Zeit so schnell vergehen konnte. Verpackt hat Reinhardt das Werk mit Aufnahmen ihres früheren, unbeschwerten Lebens.

Videografie[Bearbeiten]

Titel Künstler Premieren
Ragged Dawn Leisure Cruise Youtube: 22.09.2019

Filmfestival: 16.11.2019

OTV: 18.11.2019

NIEDERBAYERN TV: 19.10.2020

Cigarette Daydreams Cover by Michael Lex & The Retrosonic Youtube: 28.08.2020

NIEDERBAYERN TV: 19.10.2020

We Were Kids Steffek & The Retrosonic Youtube: 23.10.2020

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Arnschwangerin gewinnt, idowa.de, 18. November 2019, abgerufen am 24. Januar 2021
  2. PresiträgerInnen 2020, Bayerisches Kinder- & Jugendfilmfestival], abgerufen am 24. Januar 2021
  3. Roadmovie für den Opa, idowa.de, 26. Juni 2020, abgerufen am 24. Januar 2021


Diese artikel "Thaigerli" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Thaigerli.