You can edit almost every page by Creating an account. Otherwise, see the FAQ.

Turnvereinigung Weissensee

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Männer-Turnverein Neu-Weißensee 1882 e.V. (Männer-T.-V. Weißensee bzw. kurz M.-T.-V) ist ein ehemaliger deutscher Turnverein.[1]

Er wurde 1882 in Neu Weißensee gegründet. Erich Bockenauer, später Betreiber eines Sportgeschäfts, machte den Verein 1929 deutschlandweit durch seine sportlichen Erfolge bekannt.[2] Er gewann die Deutsche Turnmeisterschaften 1931.[3]

Literatur (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Festschrift zum 50-jährigen Bestehen der Turnvereinigung Weissensee e.V., Berlin 1932.
  • Walter Püschel: Spaziergänge in Weissensee. a.d.R. Berlinische Reminiszenzen, Bd. 67, Haude & Spener, 1998, S. 25. ISBN 978-3-775-90432-2 (eingeschränkte Vorschau in der Google-Buchsuche)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. P. Stankiewicz (hrsg.): Statistisches Jahrbuch der Stadt Berlin. Statistisches Amt der Stadt Berlin, 1902, S. 594.
  2. Walter Püschel: Spaziergänge in Weissensee, Haude & Spener, 1998, S. 25 [1]
  3. Altenburger Turner gehörten einst zur Weltelite. Ostthüringer Zeitung, 14. Juli 2015.


Diese artikel "Turnvereinigung Weissensee" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical.



Read or create/edit this page in another language[Bearbeiten]