Daniel H. Ronacher

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche



Daniel Harald Ronacher (* 1. Dezember 1997 in Salzburg) ist ein österreichischer Filmregisseur, Unternehmer und Filmproduzent.[1]

Leben[Bearbeiten]

Ronacher gründete mit 19 Jahren seine Filmproduktionsgesellschaft, SolidShot Film Productions, welche sich auf die Produktion von Werbe und Dokumentarfilme konzentriert. Für seine Arbeit wurde Daniel und sein Unternehmen mit dem Salzburger Landespreis für Werbung der Wirtschaftskammer Österreich mit dem ersten Platz ausgezeichnet.[2] Sowie gewann er bei den LA und New York Film Awards für, seine Dokumentation Salzburg. Brauchtum im Herzen., den Preis für Best Cinematography und Best Documentary.[3] In Zeiten der Coronapandemie trug Daniel 30 Künstler aus Salzburg zusammen und schuf das Projekt Salzburg. Eine Kunstgeschichte. Eine Dokumentation über die Kunst in Krisenzeit.

Filme (Dokumentarfilme)[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • Salzburger Landespreis für Werbung
  • Best Cinematography | LA Film Awards
  • Best Documentary | New York Film Awards

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Daniel H. Ronacher | Director & Cinematographer. Abgerufen am 24. Januar 2021 (en-US).
  2. #TellingTheStory | SOLIDSHOT Film Productions. Abgerufen am 24. Januar 2021 (deutsch).
  3. Daniel H. Ronacher. Abgerufen am 24. Januar 2021 (english).


Diese artikel "Daniel H. Ronacher" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Daniel H. Ronacher.