Divine (Film)

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche




Filmdaten
OriginaltitelDivine
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2019
Länge153 Minuten
Stab
RegieBrad Armstrong
ProduktionWicked Pictures
Besetzung
  • Jessica Drake
  • Avi Love
  • Vicki Chase
  • Honey Gold
  • Chanel Santini
  • Sean Michaels
  • Seth Gamble
  • Brad Armstrong
  • Small Hands
  • Codey Steele
  • Jessie Lee
  • Jay Smooth
  • Will Havoc

Divine ist ein US-amerikanischer Pornofilm des Regisseurs Brad Armstrong.

Handlung[Bearbeiten]

Der Film enthält keine zusammenhängende Handlung und besteht vielmehr aus einzelnen erotischen Szenen. In vier von sechs Szenen steht Jessica Drake im Mittelpunkt.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Film Divine wurde von Wicked Pictures produziert. Regisseur Brad Armstrong und die mit ihm verheiratete Hauptdarstellerin Jessica Drake arbeiteten bereits zuvor an mehreren Filmen zusammen, zuletzt 2018 bei Fallen II (Nachfolger von Fallen). Armstrong gab an, sein Ziel wäre es gewesen, einen High-End-Dessous-Werbespot zu drehen, den man so auch im Fernsehen sehen könnte, jedoch mit Hardcore-Sex. Divine setze die verbreitete Phantasie, Supermodels dabei zu beobachten, wie sie ihre Lingerie ausziehen und verdorben werden, in die Tat um.[1]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2020: XBIZ Award – All-Sex Release of the Year

Weblinks[Bearbeiten]

  • Divine in der Internet Movie Database (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Diese artikel "Divine (Film)" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Divine (Film).