Welcome to EverybodyWiki ! Nuvola apps kgpg.png Sign in or create an account to improve, watchlist or create an article like a company page or a bio (yours ?)...

Linda Allen (Autorin)

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Linda Allen (* 23. Juli 1948)[1] ist eine christliche Schriftstellerin.

Leben und Werk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Allen arbeitet als Spanischlehrerin und cultural trainer und veröffentlichte über 40 Zeitschriftenartikel, Essays und Bücher und erhielt für ihr Werk Ehrungen durch die Society of Professional Journalists. Bis 1999 koordinierte sie das Culture and Language Resources an der Oklahoma State University.[2]

Zwei Bücher veröffentlichte sie über das Weihnachtsfest:

In ihrem Decking the halls von 2000 befasst sie sich mit christlichen sowie druidischen, keltischen, nordischen und römischen Mythen und deren Einfluss auf Christbaum-Pflanzen und -Blumen. Das Buch wurde 2001 zum Finalisten des Benjamin Franklin Award for history.

Ihr Buch Menagerie at the Manger von 2005 veröffentlichte sie zusammen mit Richard Crum (Herausgeber) und Scott Allen (Illustrator).

Regelmäßig schreibt sie für die Sammelwerke Our Fathers Who Art in Heaven und A Cup of Comfort for Christians.

Werke (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Decking the halls: The folklore and traditions of christmas plants. Willow Creek Press, 2000. ISBN 978-1572233836
  • Mit Richard Crum (Hrsg.), Scott Allen (Ill.): Menagerie at the Manger. The Editorial Annex, 2005. ISBN 978-0972501224

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese artikel "Linda Allen (Autorin)" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical.



Compte Twitter EverybodyWiki Follow us on https://twitter.com/EverybodyWiki !