PDFelement

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
PDFelement

[[Datei:Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 639: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)|150px]]
Basisdaten

Maintainer Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 639: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)
Entwickler Wondershare Technology
Erscheinungsjahr Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 639: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)
Aktuelle Version 6.8.9
Aktuelle Vorabversion 6.4
(07.02.2018)
Betriebssystem Windows, Mac, iOS und Android
Programmiersprache Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 639: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)
Lizenz proprietär
Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 639: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)

PDFelement ist ein von Wondershare Technology entwickeltes kostenpflichtiges Programm, mit dem PDF-Dateien erstellt und bearbeitet werden können.[1][2][3]

Funktionen[Bearbeiten]

PDFelement bietet insbesondere folgende Funktionalitäten:

  • PDFs öffnen, sichern, drucken und markieren
  • Grafische Elemente in PDFs hinzufügen, entfernen, bewegen, vergrößern, verkleinern und drehen
  • PDFs mit einem Passwort sichern
  • PDF-Dokumente in Word, HTML, Text oder Bilddateien konvertieren
  • Interaktive Formularfelder erstellen und Formularfelder automatisch erkennen
  • Daten aus interaktiven PDF-Formularfeldern extrahieren und in CSV-Dateien exportieren
  • Seitennummern, Bates-Nummerierungen und Seitenelemente einfügen
  • Dokumente digital akzeptieren und signieren
  • Texte in Bildern mit optischer Zeichenerkennung (OCR) erkennen und bearbeiten
  • OCR an vom Benutzer definierten Feldern in gescannten Dokumenten durchführen
  • Stapelverarbeitung bezüglich Konvertierung, Datenextraktion, Bates-Nummerierung und Wasserzeichen

Rezeption[Bearbeiten]

In Tom’s Hardware wird erwähnt, dass Software einen üppigen Funktionsumfang aufweist und sich deshalb mit so manchen Features nicht nur an Privatanwender, sondern auch an Unternehmenskunden reichtet.[1] Mac Life hebt hervor, dass die Software mehr als vorbildlich sei, weil keine Einweisung notwendig ist. Sie fassen zusammen, dass PDFelement ein leistungsstarker Werkzeugkasten, der für die professionelle Bearbeitung ... eine ganze Menge zu bieten hat sei.[2] Das Tool stellt eine vernünftige Alternative zu den auf dem Markt erhältlichen, kostspieligeren Produkten dar.[4] PCWorld der International Data Group meint, dass das Tool ein professioneller PDF-Editor zu einem erschwinglichen Preis sei.[5] Jörg Schieb meint, dass PDFelement Pro unterstützt eine Vielzahl an Grafik-Formaten, aber auch EPUB unterstütuzt.[6] CHIP Redaktion meint zu dem Tool, dass PDFelement ein echter PDF-Alleskönner sein. Das Bearbeiten, Erstellen und Konvertieren von PDFs würde mit dem Tool einfach von der Hand gehen.[7]Andreas Heer meint auf Bluewin-Digital, dass PDFelement unter iOS und Android eine gute Alternative sei wenn es um Notizen und die Anordnung von Seiten geht.[8]

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Diese artikel "PDFelement" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:PDFelement.