Welcome to EverybodyWiki 😃 ! Nuvola apps kgpg.png Log in or ➕👤 create an account to improve, watchlist or create an article like a 🏭 company page or a 👨👩 bio (yours ?)...

Zepter (Band)

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche



Скипетр
Allgemeine Informationen
Herkunft Saratow, Russland
Genre(s) Heavy Metal, Power Metal
Gründung 2006
Auflösung 2015
Website www.scepter-band.ru
Gründungsmitglieder
Schlagzeug
Dmitri Porezki[1][2]
Keyboard
Jekaterina Jefimowa
Letzte Besetzung
Gesang
Anastassija Romanzowa (seit 2010)
Gitarre
Wiktor Odojewski (seit 2007)
Bass
Alexander Perwuschin (2007–2008, seit 2014)
Keyboard
Jekaterina Jefimowa
Schlagzeug
Dmitri Porezki
Ehemalige Mitglieder
Gesang
Sofja Morscherina (2008–2010)
Bass
Konstantin Sykow (2008–2011)
Bass
Sergei Subanow (2011–2014)

Zepter (russisch Скипетр) ist eine Heavy-Metal-Band aus der russischen Stadt Saratow.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Gründung von Zepter geht auf Dmitri Porezki zurück. Im Jahr 2009 veröffentlichten sie ihr Debütalbum Символ власти („Symbol der Macht“).

Das Lied The Curse of Merlin wurde im Jahr 2011 in die Kompilation Now! That’s What I Call Metal 37 (zusammen mit Gruppen Serenity, Amon Amarth, Moonsorrow, Korpiklaani, Power Quest) aufgenommen. Die Band arbeitet mit dem russischen Label Metalism Records.

Diskografie[Bearbeiten]

Studioalben[Bearbeiten]

  • 2009: Символ власти („Symbol der Macht“)
  • 2012: Переверни этот мир („Drehe diese Welt um“)
  • 2014: Почувствуй себя живым („Fühle dich lebendig“)

Singles[Bearbeiten]

  • 2010: Inter
  • 2013: Кем ты стал? („Zu wem wurdest du?“)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Diese artikel "Zepter (Band)" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Zepter (Band).