Welcome to EverybodyWiki 😃 ! Nuvola apps kgpg.png Log in or ➕👤 create an account to improve, watchlist or create an article like a 🏭 company page or a 👨👩 bio (yours ?)...

270toWin

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche



270toWin
https://www.270towin.com/
Beschreibung Wahlkarten und Informationen zu Präsidentschaftswahlen in den USA
Registrierung nein
Sprachen Englisch

270toWin ist eine überparteiliche US-amerikanische politische Website, auf der Umfragen zu den Präsidentschaftswahlen in den USA dargestellt werden und die es Benutzern ermöglicht, ihre eigenen Karten möglicher Präsidentschaftswahlergebnisse zu erstellen. Es werden auch die historischen Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen der Vereinigten Staaten nach Bundesstaaten dargestellt.

Inhalt[Bearbeiten]

Zentrales Element der Website ist eine Karte der USA, in der einzelne Bundesstaaten angeklickt werden können. Diese werden dadurch als tendentiell, wahrscheinlich oder sicher (leans, likely, safe) von einem der beiden Kandidaten gewonnen markiert; auch eine Markierung als toss-up („50-50-Chance“) ist möglich. Ein über der Karte angezeigter Balken zählt mit und erlaubt es so, abzuschätzen, wie nah die Kandidaten der ab 270 Delegierten im Electoral College erreichten Mehrheit sind.

270toWin enthält auch Informationen über Wahlen und das politische System, wie z. B. Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen aus dem Jahr 1789, Expertenprognosen, Abstimmungsverlauf und Trends nach Bundesstaaten, Umfragedaten, Gouverneurswahlen, Live-Updates während der Wahlen und eine Suche nach im Postleitzahlengebiet gewählten Vertretern.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Website wurde anlässlich der Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2004 von Allan Keiter gegründet. Der Absolvent der Columbia Business School sagte, er habe selbst nach einer Website gesucht, um mit möglichen Ergebnissen im Electoral College „herumzuspielen“ und keine gefunden. In den nächsten Jahren sei 270toWin „stetig gewachsen“, 2015 und 2016 habe die Popularität während des Wahlkampfs vor der Präsidentschaftswahl 2016 stark zu genommen. Am Wahltag war die Website zum Teil nicht erreichbar. Im Vorfeld der Präsidentschaftswahl 2020 wurden mit der 270toWin erstellte Wahlergebniskarten häufig in sozialen Medien geteilt und auch in Memes parodiert.[1][2]

Rezeption[Bearbeiten]

Im Oktober 2020 war 270toWin bei Alexa auf Platz 5363 der meistaufgerufenen Webseiten weltweit.[3] Die Bibliotheken der University of Southern California nahmen die Seite in eine Liste von Informationsquellen für Studenten zum Thema amerikanischen Wahlen auf.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Whitney Tesi: The Hottest Election Night Website Is 270toWin.com. In: Slate. 3. November 2020, abgerufen am 9. Dezember 2020 (en-us).
  2. Erin Vanderhoof: Memes Are Taking the Electoral Map to Its Hilarious Logical Limit. In: Vanity Fair Hive. Abgerufen am 9. Dezember 2020 (en-us).
  3. https://www.alexa.com/siteinfo/270towin.com
  4. Research Guides: Political Science: Election Information. University of Southern California Libraries, abgerufen am 9. Dezember 2020 (english).


Diese artikel "270toWin" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:270toWin.