Welcome to EverybodyWiki ! Sign in or sign up to improve or create : an article, a company page or a bio (yours ?)...


Andreas Baenziger

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Qsicon Fokus2.svg Dieser Artikel wurde am 21. Oktober 2018 auf den Seiten der Qualitätssicherung eingetragen. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und beteilige dich bitte an der Diskussion!
Folgendes muss noch verbessert werden: Vollprogramm --Honischboy (Diskussion) 18:35, 21. Okt. 2018 (CEST)

Andreas Baenziger, auch Bänziger geschrieben (* 8. März 1962), ist ein Schweizer Chirurg, Traumatologe[1] und Initiator des erstmaligen Einstiegs Aston Martins in die DTM.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unternehmertum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Baenziger ist Gründer der Sports Medicine Excellence AG, einer Spezialklinik zur Behandlung von Unfällen und Erkrankungen des Bewegungsapparates[2][3]. Die Eröffnung des ersten Standorts im bayerischen Bad Wiessee ist für 2021 geplant, die architektonische Leitung hat der Architekt Matteo Thun inne.

Aston Martin Einstieg in die DTM[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Baenziger ist Inhaber der Aston Martin Niederlassung in St. Gallen. Nationale Bekanntheit erhielt er für den durch ihn verantworteten erstmaligen Einstieg der Marke Aston Martin in die DTM[4][5][6][7]. Der Einstieg wurde von Journalisten als wichtiger Schritt für die Internationalisierung der Serie gesehen[8].

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. medwork.ch
  2. Baustart auf dem Jodbad-Gelände steht bevor. In: https://www.merkur.de. 18. Oktober 2018 (merkur.de [abgerufen am 21. Oktober 2018]).
  3. SME nennt Zeitplan für Mega-Hotel in Bad Wiessee. In: Tegernseerstimme. (tegernseerstimme.de [abgerufen am 21. Oktober 2018]).
  4. Klaus-Eckhard Jost, Hockenheim: DTM: Mit Aston Martin in die Zukunft. In: FAZ.NET. ISSN 0174-4909 (faz.net [abgerufen am 21. Oktober 2018]).
  5. Aston Martins DTM-Einstieg nimmt Form an: HWA und AF Racing werden Partner. In: Motorsport-Total.com. (motorsport-total.com [abgerufen am 21. Oktober 2018]).
  6. „Ein klares Zeichen für die Zukunft“. In: DTM.com | Die offizielle Webseite. 12. Oktober 2018 (dtm.com [abgerufen am 21. Oktober 2018]).
  7. Marcus Simmons: Red Bull, Mercedes helped R-Motorsport Aston Martin DTM project. In: Autosport.com. (autosport.com [abgerufen am 21. Oktober 2018]).
  8. R-Motorsport setzt mit Aston Martin ab 2019 auf DTM. In: DTM.com | Die offizielle Webseite. 11. Oktober 2018 (dtm.com [abgerufen am 21. Oktober 2018]).


Diese artikel "Andreas Baenziger" ist von Wikipedia