Malte Zierden

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche



Malte Zierden mit Kater Norbert

Malte Zierden (* 6. Dezember 1992[1] in Leer) ist ein deutscher Musiker, Tierschützer, Künstler, Textilvertriebler und Webvideoproduzent. Bekanntheit im deutschsprachigen Raum erlangte er durch die Webvideo-Dokumentation seiner Kieferoperation (Gaumennahterweiterung), sowie seiner dadurch künstlich entstandenen Zahnlücke (Diastema).

Leben[Bearbeiten]

Zierden wuchs im ostfriesischen Westoverledingen mit drei Geschwistern und mehreren Pflegekindern auf.[2]

Während des Abiturs gründete er die Band Hurricane Dean, welche von 2011 bis 2016 Bekanntheit im europäischen Raum erlangte. Zierden war Gitarrist und Songwriter in der Indie / Bright-Wave-Band. [3]

Mit der Auflösung der Band begann er 2015/16 ein Studium in Sozialwissenschaften und Erziehungswissenschaften an der Universität Vechta. Am 11. April 2019 reichte er seine Abschlussarbeit mit dem Titel „Rekrutierung zum Heiligen Krieg - Die Methodik zur Anhängerrekrutierung des Islamischen Staats und die Rolle der Frau im Heiligen Krieg in Syrien und Irak - Eine Analyse“ in den Politik- und Sozialwissenschaften und schloss sein Studium ab. [4]

Im Juni 2019 erlangte Zierden durch seine Webvideo-Dokumentation namens Gaumenspalte, im Zuge einer gesundheitlich bedingten Kieferoperation, Bekanntheit im deutschsprachigen Raum. Mit seiner Darstellung des Krankenhausaufenthaltes erreichte er über 100.000 Abonnenten auf Instagram. [5][6][7][8] Seither nutzt er seine mediale Reichweite zur Unterstützung von zahlreichen sozialen Projekten und wird nicht als Werbeträger in den sozialen Medien in Zusammenhang gebracht, weshalb er auch als Anti-Influencer bezeichnet wird.[1]

Parallel dazu gewann er weitere Bekanntheit durch seine Parodie als Pferdemädchen, als das Zierden zusammen mit seinem Fohlen ßamma 2020 auf dem Cover der Pferdezeitschrift Wendy erschien.[9]

Tätigkeiten[Bearbeiten]

Musik[Bearbeiten]

Malte Zierden ist bekannt dafür sprichwörtlich aus Scheiße Gold zu machen. Er bekam über Instagram viele sexuell übergriffige Sprachnachrichten und stelle diese kritisch in einen gesellschaftlichen Diskurs öffentlich. [10][2] Daraufhin veröffentlichte Zierden eine warnende Sprachnachricht eines Followers mit der Aussage: „Pass auf, wen du liebs“. Hieraus produzierte Zierden den Song „PASS AUF, WEN DU LIEBS.“. [11][12][13]

Tierschutz[Bearbeiten]

2020 reiste Zierden zusammen mit Mitgliedern des Tierschutzvereins Hundegarten Serres nach Griechenland und sammelte innerhalb von vier Tagen 250.000€ zur Errichtung eines eigenen Tierheims in Griechenland.[14] Zur Zeit befindet sich das Tierheim noch im Bauprozess und soll 2023 fertiggestellt werden. Darüber hinaus vermitteln sie regelmäßig griechische Straßenhunde nach Deutschland und begleiten diese, um einen sicheren Übergang herzustellen.[15]

Textilvertrieb „noeh.“[Bearbeiten]

2021 gründete er die Marke noeh., mit welcher er eigene und fair produzierte Kleidung aus Europa vertreibt und mit den Einnahmen zahlreiche soziale Projekte unterstützt. [16]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Lara Westphal: Zum Totlachen! Malte Zierden filmt Freundin nach Narkose. In: tag24.de. 25. November 2021, abgerufen am 18. April 2022.
  2. 2,0 2,1 #119 Homegirls ft Malte Zierden – Homegirls. In: Deutsche Podcasts. 11. April 2022, abgerufen am 18. April 2022.
  3. Chris: Hurricane Dean - New Wave trifft Indie-Rock. In: museek.de. 13. Juli 2015, abgerufen am 18. April 2022 (deutsch).
  4. Malte Zierden: Rekrutierung zum Heiligen Krieg. In: Yumpu.com. Abgerufen am 18. April 2022.
  5. Susanne Baller: Malte hat einen Kreuz- und Überbiss und erzählt die Geschichte seiner Gaumenspaltung. In: stern.de. 1. August 2019, abgerufen am 18. April 2022.
  6. Daniel Gonzalez-Tepper: Ostfriese sorgt mit Videos über Zahnspalte im Netz für. In: NOZ. 26. September 2019, abgerufen am 18. April 2022.
  7. «Malte Gaumenspalte» – 49.000 neue Follower – seit Malte so aussieht. In: lessentiel.lu. 12. August 2019, abgerufen am 18. April 2022.
  8. Christian Erxleben: Instagram-Stars der Zukunft: Diesen Accounts gelang der Durchbruch. In: basicthinking.de. 1. August 2019, abgerufen am 18. April 2022 (deutsch).
  9. Bea Oblomova: Wie dieser Instagram-Star es in die „Wendy“ schaffte – Malte Zierden im Gespräch. In: musikexpress.de. 5. Oktober 2020, abgerufen am 18. April 2022 (deutsch).
  10. Belästigung: Malte Zierden macht übergriffige Sexanfragen öffentlich. In: MADS.de. 19. Januar 2021, abgerufen am 18. April 2022 (deutsch).
  11. Malte Zierden macht YouTube-Hit aus Sprachnachricht von Instagram. In: musikexpress.de. 2. November 2020, abgerufen am 18. April 2022 (deutsch).
  12. Pass auf wen du liebs - Bruder Malte Youtube Hit. In: internetzkidz.de. 10. November 2020, abgerufen am 18. April 2022 (deutsch).
  13. Bruder Malte feat. Norbert - Wen Du Liebs. In: youtube.com. 31. Oktober 2020, abgerufen am 18. April 2022 (deutsch).
  14. Karina Geburzky: Tierschützer retten Straßenhunde und sammeln 250.000 Euro in vier Tagen. In: stern.de. 15. September 2020, abgerufen am 18. April 2022.
  15. "Make Tierschutz fresh again“ – mit Malte Zierden | Frei Schnauze – Der Hundepodcast | Podcasts on Audible. In: audible.com. 9. Januar 2021, abgerufen am 18. April 2022.
  16. Nachhaltige Klamotten von Malte Zierden. In: noeh. Shop. Abgerufen am 18. April 2022.


Diese artikel "Malte Zierden" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Malte Zierden.