Welcome to EverybodyWiki ! Nuvola apps kgpg.png Log in or create an account to improve, watchlist or create an article like a company page or a bio (yours ?)...

Psychologische Symbolarbeit

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die psychologische Symbolarbeit nach Wilfried Schneider ist ein Beratungs- und Therapiekonzept, das reale, (be-)greifbare Symbole einsetzt. Unbewusstes oder Unaussprechliches wird durch Alltagsgegenstände bzw. durch kreative Therapiematerialien dargestellt. Diese Symbole wirken als Dolmetscher und sie sind Transportmittel für das, was man nicht sagen kann oder will.[1].

Dieser Ansatz wurde von dem Sozialtherapeuten Wilfried Schneider (* 1946)[2] im Rahmen seiner Tätigkeit in stationärer Therapie mit drogenkranken Kindern und Jugendlichen entwickelt.

In vielen Methoden spielen Symbole einer zentrale Rolle. Ihnen gemeinsam ist, dass Symbol eine Stellvertreterrolle haben. Dies trifft auch in der Psychologischen Symbolarbeit zu. Der wesentliche Unterschied ist jedoch, dass die Symbole  hier mit den Händen begreifbar sind und Klientinnen und Klienten selbst und weitgehend selbstständig damit arbeiten können. Daher werden sie zur Dolmetscherin in Situationen, in den Worte fehlen.

Seit 1992 sind rund 300 verschiedene Interventionen zu den Themenfeldern Biografiearbeit, Kommunikation, Konflikt und Werthaltungen entstanden, die als Handwerkszeug dienen, wenn Sprache Klientinnen und Klienten nicht zur Lösung führt.

Die Methode wird in Workshops bzw. vertieft in einer zweijährigen Ausbildung vermittelt und ist neben dem deutschsprachigen Raum auch in Italien, Slowenien, Kosovo, Bosnien, Niederlande und Spanien verbreitet.[3]

Eine Darlegung und Beschreibung findet sich im Praxisbuch zur Methode[4] und in zahlreichen frei verfügbaren Lehrfilmen zu einzelnen Interventionen.[5]

Die Einsatzgebiete liegen vor allem in psychosozialen Berufen, Psychotherapie[6][7], Psychiatrie[8][9], Ergotherapie[10] [11]sowie in der Bildungs- und Berufsberatung.[12][13]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Grundlagen der psychologischen Symbolarbeit. Abgerufen am 4. September 2017.
  2. Kurzbiografie Wilfried Schneider. Abgerufen am 4. September 2017 (deutsch).
  3. Website Psychologische Symbolarbeit - Erfahrungen. Abgerufen am 4. September 2017.
  4. Wilfried Schneider (Hrsg.): Wenn Worte fehlen - Symbole als Dolmetscher. Studienverlag, Innsbruck 2019, ISBN 978-3-7065-5151-9, S. 364.
  5. Website Psychologische Symbolarbeit - Videos. Abgerufen am 2. Juni 2020.
  6. Roland Wölfle: Wo ich war, soll Gemeinschaft werden. Gruppenpsychotherapie und Therapeutische Gemeinschaften in der Individualpsychologie. Waxmann, Münster 2015, S. 553–556.
  7. Ina Maria Hinnenthal, Giampietro Spolaor, Mauro Cibin, Nicola Nante und Roger Schmidt: Simboli, metafore e immagini nel trattamento psicoterapeuticvo del trauma e del`addicition. In: MDD. Nr. 12, Dezember 2013, S. 31–36 (centrosoranzo.it [PDF]).
  8. Der Mann mit dem Koffer. In: Der Eppendorfer-Zeitschrift für Psychiatrie. Jhg. 20, Nr. 2, 2005, S. 10.
  9. Petra Klenke: Schizophrenie – PEGASUS und Schneider-Therapiekoffer – ist eine Verknüpfung möglich? Bachelorthesis, Fachhochschule Kiel, Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit. Kiel 2010.
  10. Angela May: Therapeutische Medien „Therapiekoffer von Wilfried Schneider". In: Prävention & Prophylaxe. Jhg. 10, Nr. 1, 2008, S. 24–25.
  11. Wilfried Schneider: Rituale und Symbole als Interventionsstrategien. In: praxis ergotherapie. Band 11, Nr. 5. Dortmund Oktober 1998, S. 330–344.
  12. Sandra Kinkel: Den eigenen Lebensweg begreifbar machen. In: Aachener Zeitung. 9. März 2017 (aachener-zeitung.de).
  13. Miriam Hotter: Wenn sich der Stacheldraht in Gold verwandelt. In: Tiroler Tageszeitung. 20. April 2014 (tt.com).

Diese artikel "Psychologische Symbolarbeit" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical.


Compte Twitter EverybodyWiki Follow us on https://twitter.com/EverybodyWiki !

Farm-Fresh comment add.png You have to Sign in or create an account to comment this article !<comment-streams/>