Bundesverband der Rentenberater

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche




Bundesverband der Rentenberater e.V.
Rechtsform Eingetragener Verein
Sitz Berlin
Gründung 1976 [1]

Ort Hannover
Auflösung Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 639: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)
Präsidentin Anke Voss [2]
Geschäftsführerin Tatjana Nagorski [3]
Mitglieder 325 (Stand 01.07.2021)
Umsatz Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 639: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)
Mitarbeiter Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 639: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)
Website www.rentenberater.de

Der Bundesverband der Rentenberater e.V. (BvR) ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Berlin, dessen wesentliches Ziel die Zusammenfassung aller in Deutschland registrierten Rentenberater und Rechtsbeistände ist.

Aufgabe[Bearbeiten]

Der Bundesverband der Rentenberater e.V. hat die Aufgabe, die beruflichen und wirtschaftlichen Interessen des Berufsstandes zu wahren, zu fördern und zu vertreten. Er hat bei der Entwicklung ihrer berufsständischen Aufgaben als Organ der Rechtspflege auf den Gebieten des Renten- und Sozialrechts mitzuwirken.

Zu diesem Zweck soll der Verband unter anderem

  • die Öffentlichkeit über die maßgeblichen Sozialgesetzbücher, das Sozialversicherungsrecht und die übrigen Systeme der Altersversicherung aufklären und unterrichten;
  • darauf hinwirken, dass Gesetzgebung, Regierung und Verwaltung seine Erfahrungen aus dem Umgang mit den Sozialgesetzen zum Wohle der Bürger berücksichtigen;
  • mit anderen Institutionen zusammenarbeiten, oder deren Hilfe in Anspruch nehmen, soweit es allgemein oder von Fall zu Fall zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben und Ziele angebracht erscheint;
  • Mitglieder des Bundesverbandes in die Selbstverwaltungsorgane der Sozialversicherungsträger entweder durch Mitwirkung bei den Wahlen oder durch Einreichung eigener Vorschlagslisten entsenden;
  • die Fortbildung der Mitglieder z.B. durch Arbeitstagungen und Publikationen fördern sowie die Mitglieder durch ein Verbandsorgan informieren;
  • Mitglieder zu einer standesgemäßen Erfüllung der beruflichen Pflichten im Sinne der Bundesrechtsanwaltsordnung anhalten sowie Streitigkeiten beilegen;
  • die Ehrengerichtsordnung durchführen;
  • gegenüber den Justizverwaltungen bei Registrierungsverfahren durch Stellungnahmen mitwirken;
  • an Sachkundelehrgängen und Sachkundeprüfungen entsprechend der Rechtsdienstleistungsverordnung durch Stellung von Lehrkräften und Prüfern mitwirken;
  • zur Förderung der Rechtssicherheit durch sachverständige Stellungnahmen zum Umfang von Rechtsdienstleistungsbefugnissen nach dem RDG und RDGEG gegenüber Gerichten, Behörden und dem Gesetzgeber beitragen.

Verbandsorgan ist die im Erich Schmidt Verlag erscheinende Zeitschrift rv Die Rentenversicherung,.[4]

Vorstand[Bearbeiten]

Dem Vorstand gehören seit der Mitgliederversammlung vom 14.09.2019 an:

  • Anke Voss als Präsidentin,
  • Thomas Neumann als 1. stellvertretender Präsident; zugleich Schatzmeister),
  • Rudi F. Werling als 2. stellvertretender Präsident,
  • Annette Fresdorf als Beisitzerin,
  • Daniel Konczwald als Beisitzer und
  • Tatjana Nagorski als Geschäftsführerin.

Ehemalige Präsidentinnen und Präsidenten[Bearbeiten]

  • Helmut Kopietz
  • Bertold Schulz
  • Hans-Joachim Henkel
  • Rolf Werner
  • Rolf Ponzelet
  • Martin Reißig
  • Markus Vogts
  • Martin Reißig
  • Marina Herbrich

Ehrenmitglieder (in alphabetischer Reihenfolge)[Bearbeiten]

  • Johann F. Niemeyer
  • Hermann Hölzle
  • Bertold Schulz
  • Walter Vogts

Gliederungen[Bearbeiten]

Der Bundesverband der Rentenberater e.V. gehören folgende Gliederungen an:

Gliederung Leitung
Regionalgruppe Nord Sybille Freimuth
Regionalgruppe Berlin-Brandenburg Heike Hackel
Regionalgruppe Ost Peter Sack
Regionalgruppe West Guido A. Knopp
Regionalgruppe Hessen Marita Muellmann
Regionalgruppe Südwest Siegfried Sommer
Regionalgruppe Bayern Patricia Kürzeder
Facharbeitsgruppe Betriebliche Altersversorgung Detlef Lülsdorf
Facharbeitsgruppe Ost Peter Sack
Facharbeitsgruppe Statusverfahren Thomas Bastian
Facharbeitsgruppe Versorgungsausgleich Wilfried Hauptmann
Facharbeitsgruppe Verfahrensrecht Peter Sack
Ausschuss Berufsrecht Rudi F. Werling

Mitgliedschaften[Bearbeiten]

Der Bundesverband der Rentenberater ist Mitglied des Bundesverband der Freien Berufe, der Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung e.V. (aba), des Deutscher Sozialrechtsverband e.V. und des Fördervereins des Deutschen Sozialgerichtstages e.V.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Festschrift: 50 Jahre Rentenberater. 1. September 2007, abgerufen am 14. Juli 2021.
  2. Vorstand des Bundesverbandes der Rentenberater e.V. 14. September 2019, abgerufen am 14. Juli 2021.
  3. Vorstand des Bundesverbandes der Rentenberater e.V. 14. September 2019, abgerufen am 14. Juli 2021.
  4. rv Die Rentenversicherung. Organ für den Bundesverband der Rentenberater., ISSN 0340-5753.


Diese artikel "Bundesverband der Rentenberater" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Bundesverband der Rentenberater.