Clydesdale Respect

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Clydesdale Respect ist ein einminütiger Kurzfilm, der als Werbespot für das US-amerikanische Budweiser produziert und nur einmal, am 3. Februar 2002 im Super Bowl XXXVI, ausgestrahlt wurde.

Der Kurzfilm ist ein Gedenken an die Terroranschläge am 11. September 2001, die fünf Monate zuvor stattgefunden hatten. Er zeigt die als Handelsmarke eingetragenen Clydesdale-Pferde der Firma, die durch das winterliche New York City gehen, um zuletzt die Freiheitsstatue zu betrachten und in einer Geste des Respekts die Köpfe zu senken.[1]

Einzelnachweise und Quellen[Bearbeiten]

  1. snopes.com: Budweiser Tribute. 21. September 2007 (abgerufen am 22. Dezember 2009)


Diese artikel "Clydesdale Respect" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Clydesdale Respect.