Justin Fuchs

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Justin Fuchs
Sprache Deutsch
Genre Mode, Reactions
Kanäle justin
justinLITE
justinLIVE
Abonnenten über 540.000 (justin)
über 610.000 (justinLITE)
über 230.000 (justinLIVE)
Aufrufe über 70.000.000 (justin)
über 110.000.000 (justinLITE)
über 20.000.000 (justinLIVE)
Videos über 250 (justin)
über 200 (justinLITE)
über 50 (justinLIVE)
Stand 5. Juni 2020

Justin Samuel Fuchs[1] (* 21. Januar 1998[2]) ist ein deutscher Webvideoproduzent und Modedesigner.[3]

Geschichte[Bearbeiten]

Im April 2014 gründete Justin Fuchs seinen ersten YouTube-Kanal PXLWLF.[4][5] Kurz darauf produzierte er dann Tutorials zum Thema Grafikdesign. Damit verdiente er 1500 Euro im Monat.[6]Im Januar 2015 gründete Justin Fuchs dann seinen zweiten YouTube-Kanal justin. Dieser entstand aus der Leidenschaft für Mode, Modedesign und Marken seitens Justin.[6] Im August 2016 begann Fuchs seine Ausbildung zum Sparkassenkaufmann bei der Sparkasse Westerwald-Sieg in Neunkirchen.[7][8] 2017 gründete Justin dann sein eigenes Streetwear-Modelabel peso, das im mittleren Preisbereich angesiedelt ist.[6] Er gehört zusammen mit Dagi Bee zu den bekanntesten Mode-Youtubern.[9]

Marke[Bearbeiten]

peso ist ein Streetwear-Modelabel, das 2017 vom Influencer Justin Fuchs gegründet wurde. Seit Gründung wurden bereits 12 Kollektionen veröffentlicht. (Stand: Juni 2020) Bei einer Black-Friday-Aktion verkaufte Peso 2019 nach eigenen Angaben 30.000 Hoodies zu einem Preis von 69 Euro pro Stück, wodurch ein Umsatz von fast 2,1 Mio. Euro erzielt wurde.[6]

Überfall[Bearbeiten]

Justin Fuchs wachte am Morgen des 21. Februar 2020 auf, als ein vermeintlicher Paketbote mit Paketen eines Sneakerladens, bei dem Fuchs regelmäßig bestellte, an der Tür klingelte. Als Fuchs dem Täter die Tür öffnete, ließ dieser die Pakete fallen und begann, ihn zu würgen. Schließlich stahl der Täter sämtliche Schmuckstücke. Darunter befanden sich eine Richard-Mille-Uhr im Wert von 84.000 Euro) und vier mit Diamanten besetzte Ketten im Wert von mehreren Tausend Euro. Nach eigenen Aussagen wurde Fuchs nicht schwer verletzt und der Großteil des Werts der entwendeten Schmuckstücke wurde von der Versicherung ersetzt.[10][11]

Sonstiges[Bearbeiten]

Im Mai 2020 wurde er im OMR 50 Ranking, OMR ist die Abkürzung für Online Marketing Rockstars, unter anderem herausgegeben von OMR und dem Hamburger Abendblatt, auf Platz 26 der 50 „Sterne der Digitalbranche“ gesetzt.[12][13] Constantin Flemming führte ihn 2019 unter den vier besten deutschen Fashion-Youtubern auf.[14]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. peso gang GmbH - northdada. nothdata, abgerufen am 5. Juni 2020.
  2. Justin Fuchs: BDAY FASHION PACK OPENING. 24. Januar 2018, abgerufen am 5. Juni 2020 (Justin gibt im Video an, am vergangenen Sonntag [dem 21. Januar 2018] 20 geworden zu sein. Daraus resultiert das Geburtsdatum 21. Januar 1998).
  3. Martin Gardt: Justin - Peso Story. OMR, 21. Januar 2020, abgerufen am 5. Juni 2020.
  4. PXLWLF - Kanalinfo. Abgerufen am 5. Juni 2020.
  5. PXLWLF. 20. April 2014, abgerufen am 5. Juni 2020.
  6. 6,0 6,1 6,2 6,3 Katharina Kunath: Mit 16 verdiente er 1500 Euro – mit 22 trägt er Uhren für 84.000 Euro. Welt, 27. März 2020, abgerufen am 5. Juni 2020.
  7. Siebzehn neue Gesichter bei der Sparkasse Westerwald-Sieg, ww-kurier.de, 11. August 2016
  8. Samuel von Zeitgeist: Uhren - Justin Fuchs. Abgerufen am 5. Juni 2020.
  9. Promis als Werbeträger und Markengründer – Wenn Stars Unternehmer werden westfalen-blatt.de
  10. justin: Ich wurde Zuhause überfallen (Richard Mille & Schmuck). 28. Februar 2020, abgerufen am 5. Juni 2020.
  11. dpa: Falscher Paketbote überfällt YouTuber Justin Fuchs. In: welt.de. 2. März 2020, abgerufen am 6. Juni 2020.
  12. Online Marketing Rockstars: Die Sterne der Digitalbranche. 16. Mai 2020, abgerufen am 29. Mai 2020. Hamburger Abendblatt
  13. Online Marketing Rockstars: Die Sterne der Digitalbranche netzversteher.de
  14. Constantin Flemming: Die besten deutschen Fashion-Youtuber 2019 vodafone.de, 10. Oktober 2019


Diese artikel "Justin Fuchs" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:Justin Fuchs.