Welcome to EverybodyWiki ! Sign in or create an account to improve, watchlist or create an article, a company page or a bio (yours ?)...


Nasser Ahmed

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Info.svg Dieser Artikel wird eventuell gelöscht, er wurde vorsichtshalber in das Vereins-Wiki exportiert. -- Frank schubert (Diskussion) 07:06, 25. Jul. 2018 (CEST)
Stadtrat Nasser Ahmed

Nasser Ahmed (* 6. August 1988 in Nürnberg) ist ein deutscher Kommunalpolitiker (SPD). Seit der Kommunalwahl in Bayern 2014 ist er Mitglied des Nürnberger Stadtrats und sportpolitischer Sprecher der SPD im Nürnberger Rathaus.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nasser Ahmed wuchs im Stadtteil St. Peter im Nürnberger Südosten auf, wo er auch den Kindergarten und die Grundschule (Scharrerschule Nürnberg) besuchte. 1999 wechselte er auf das Martin-Behaim-Gymnasium Nürnberg, wo er trotz anfänglicher Schwierigkeiten (Wiederholen der 6. Klasse) zu den Besten des Abiturjahrgangs 2009 zählte.[1]

Noch im selben Jahr startete Ahmed sein Studium in Politikwissenschaften und Kulturgeografie an der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), welches er in der Regelstudienzeit mit dem akademischen Grad Master of Arts abschloss. Im Moment arbeitet er an seiner Dissertation zum Dr. phil. mit dem Titel „Biopolitische Perspektiven – Zwischen Lebensmacht bei Ernst Jünger und Biomacht bei Michel Foucault“ am Lehrstuhl für Politische Philosophie, Theorie und Ideengeschichte (FAU) bei Clemens Kauffmann.[2]

Politisches Engagement[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Alter von 16 Jahren besuchte er die wöchentlichen Diskussionsrunden der Nürnberger Jusos (Jugendorganisation der SPD), welchen er kurz darauf beitrat. Durch sein kommunikatives Wesen und seine fachliche Expertise schaffte es Ahmed auf Anhieb in den Vorstand der Jusos Nürnberg und wurde 2010 sogar zum Vorsitzenden gewählt. Dieses Amt bekleidete er vier Jahre in Folge.

Sehr schnell überzeugte er auch innerhalb der Mutterpartei, sodass er mit Listenplatz 6 von der Nürnberger SPD ins Rennen zur Kommunalwahl geschickt wurde. Zusammen mit fünf weiteren Jusos (SPD-Kandidaten unter 35 Jahre) zog er schließlich 2014 ins Nürnberger Rathaus ein, wo er sich bis heute vor allem für soziale Gerechtigkeit in Nürnberg, sportlich-kulturelle Angelegenheiten und die Belange junger Mitbürger einsetzt.[3]

Mittlerweile fungiert Ahmed außerdem als stellvertretender Vorsitzender der SPD Nürnberg.[4]

Aufgaben und Funktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sportpolitischer Sprecher der SPD im Nürnberger Rathaus
  • Mitglied des Verkehrsausschusses der Stadt Nürnberg
  • Aufsichtsratsmitglied der VAG
  • Stellvertretender Vorsitzender der SPD Nürnberg
  • Stipendiat der Friedrich-Ebert-Stiftung
  • Spieler der Fußball-Herrenmannschaft SpVgg Zabo-Eintracht Nürnberg
  • Gründungsmitglied der Interessengemeinschaft „Faxe Club“

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nasser Ahmed. Abgerufen am 19. Juli 2018.
  2. Promotionsvorhaben › Institut für Politische Wissenschaft. Abgerufen am 19. Juli 2018 (deutsch).
  3. Nasser Ahmed – SPD-Stadtratsfraktion Nürnberg. Abgerufen am 19. Juli 2018.
  4. Vorstand der SPD Nürnberg – SPD Nürnberg. Abgerufen am 19. Juli 2018.


Diese artikel "Nasser Ahmed" ist von Wikipedia