Welcome to EverybodyWiki ! Nuvola apps kgpg.png Sign in or create an account to improve, watchlist or create an article like a company page or a bio (yours ?)...

BICG

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Business Innovation Consulting Group' (BICG) ist ein multinationales Innovations- und Beratungsunternehmen, das sich auf kulturelle Transformation, neue Arbeitsweisen, Führung und Change Management, Informationstechnologie, Innovationsentwicklung[1] und die Entwicklung einer menschenzentrierten Company Experience konzentriert.[2]

BICG wurde 1999 als Spin-off des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO)[1] gegründet und ist international in Europa, Amerika und Asien tätig.[3]

BICG analysiert die aktuellen und zukünftigen Bedarfe und Herausforderungen von Organisationen und Mitarbeitenden, mit Konzentration auf deren Arbeitsdynamiken und wie sich diese in Zukunft verändern werden.[2]

Geschichte[Bearbeiten]

Gründung[Bearbeiten]

BICG wurde 1999 als Spin-off des Fraunhofer-Instituts[1], Europas größte Organisation für angewandte Forschung,[4] gegründet, welches sich mit der Entwicklung in den Bereichen Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Informatik, Ingenieurwesen, Natur- und Sozialwissenschaften beschäftigt.[5] Konkret geht BICG auf das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) zurück, welches sich auf die Erforschung, Untersuchung und Analyse der Bedürfnisse von Unternehmen, neue Herausforderungen, die sie beeinflussen und die zukünftige Entwicklung der Arbeit spezialisiert hat.[5][6] BICG wendet diese Ergebnisse in der Praxis von Organisationen an und misst deren Auswirkungen durch die Kopplung von Forschung und empirischen Erfahrungen.[6]

Di-Dy[Bearbeiten]

Im Jahr 2018 gründete BICG Di-Dy (Digital Dynamics),[7] eine von einem multidisziplinären Team entwickelte Plattform für Personen- und Arbeitsplatzanalyse, die eine Datenintegrationslösung zum Verständnis der Arbeitsweise und der Nutzung der damit verbundenen Ressourcen darstellt. Es erleichtert das Verständnis für die bestehende Arbeitsdynamik und fördert gleichzeitig die Unternehmensentwicklung. Mit Hilfe von Big Dataund Business Intelligenceerfasst, verarbeitet und analysiert Di-Dy Daten aus verschiedenen Bereichen des Unternehmens.  Diese Daten sind auf strategische Entscheidungen in Bezug auf Kultur, soziale Aspekte, Zusammenarbeit oder Personalressourcen ausgerichtet, um Problemlösungen, Kosteneinsparungen, Leistung und die Gewinnung und Bindung der besten Talente zu verbessern.[8]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 Lola Fernández: La crisis generaliza el teletrabajo profesional. 7. Februar 2012, abgerufen am 25. Oktober 2019 (español).
  2. 2,0 2,1 Madrid - The Business Innvoation Consulting Group. Abgerufen am 25. Oktober 2019.
  3. Laura Sanchez: be efr. Dezember 2015, abgerufen am 25. Oktober 2019 (eSP).
  4. Fraunhofer-Gesellschaft - Research in Germany. Abgerufen am 25. Oktober 2019 (english).
  5. 5,0 5,1 Fraunhofer IAO - Fraunhofer Institute for Industrial Engineering IAO. Abgerufen am 25. Oktober 2019 (english).
  6. 6,0 6,1 Martin Hodulak: Global Corporate Workplaces: Implementing New Global Workplace Standards in a Local Context. Springer, 2016, ISBN 978-3-662-53392-5 (google.es [abgerufen am 25. Oktober 2019]).
  7. Di-Dy. Abgerufen am 25. Oktober 2019.
  8. Ergonoma journal n 55. Abgerufen am 25. Oktober 2019 (english).

Weblinks[Bearbeiten]


Diese artikel "BICG" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:BICG.


Compte Twitter EverybodyWiki Follow us on https://twitter.com/EverybodyWiki !

Farm-Fresh comment add.png You have to Sign in or create an account to comment this article !<comment-streams/>