ProjeX-DB

Aus EverybodyWiki Bios & Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche



ProjeX-DB
Logo
Beschreibung Datenbank
Sprache Englisch
Verlag Vogel Communications Group
Erstausgabe 2019
Herausgeber Vogel Communications Group
Weblink www.projexdb.com

ProjeX-DB war eine Datenbank für die systematische Erfassung von Großanlagenprojekten der Vogel Communications Group, die sich vor allem auf die chemische, pharmazeutische und verfahrenstechnische Industrie konzentrierte, um die Suche nach Großanlagenprojekten zu erleichtern.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Datenbank war ein Produkt der Fachzeitschrift Process. Die bisherige Plattform GROAB,[1][2] die im Jahr 2004 auf der Grundlage der in Process veröffentlichten Projektinformationen gestartet worden war, wurde neu aufgebaut und thematisch erweitert. Die Plattform wurde dann im April 2019 unter dem Namen ProjeX-DB neu gestartet.

Zum Ende des Jahres 2020 hat die Vogel Communications Group den Betrieb der Datenbank eingestellt.

Funktionen[Bearbeiten]

ProjeX-DB bot Informationen über aktuelle Großprojekte, grob unterteilt in Brownfield- und Greenfield-Projekte. Die Projekte waren in Projektphasen unterteilt, wie zum Beispiel:

Absichtserklärung (Letter of Intent, LoI/Memorandum of Understanding, MoU), Endgültige Investitionsentscheidung (Final Investment Decision, FID), Projektmanagement-Kontraktor (Project Managing Contractor, PMC),(Vor-) Front-End-Engineering-Design (FEED), Engineering-, Beschaffungs- und Bauphase (EPC), Inbetriebnahme und Betrieb.

Darüber hinaus waren die Projekte unterteilt in Standort, Auftraggeber/Betreiber, Kategorie, Wert in Millionen Dollar, Kapazität und letzte Aktualisierung. Die Unterteilungen wurden durch individuelle Filtermöglichkeiten erweitert. Die Projekte wurden weltweit von Unternehmen sowie vom Fachmedium Process eingespeist.

Die Projektseiten selbst enthielten neben den Projektphasen auch allgemeine Informationen über das Projekt, eine Karte, eine Übersicht über die wichtigsten beteiligten Unternehmen, die Stakeholder mit Kontaktmöglichkeiten und einen Überblick über die Projekthistorie. Die Projekte konnten heruntergeladen werden, um Arbeit auch ohne Internetzugang zu ermöglichen. Zur Vereinfachung der Arbeitsabläufe konnte man relevante Projekte per Mailing-Alarm abonnieren.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. process.vogel.deabgerufen am 20. Februar 2020.
  2. powermag.comabgerufen am 20. Februar 2020.


Diese artikel "ProjeX-DB" ist von Wikipedia The list of its authors can be seen in its historical and/or the page Edithistory:ProjeX-DB.